Länder Guide Gambassi Terme

Wer Ferienhäuser Gambassi Terme mietet, taucht tief ein in das Herz der Toskana. Das idyllische Landstädtchen an der Via Francigena, einem alten Pilgerweg nach Rom südwestlich von Florenz, ist Idylle pur.

Die Bergstadt lädt zum Relaxen und Genießen in angenehm ruhiger Umgebung ein und ist doch ganz nah am Puls der ganz großen Kultur. Florenz und seine Kunstschätze ist mit Auto oder Bus nach nur 35 Kilometern zu erreichen. Ferienwohnungen Gambassi Terme sind ideal für Urlauber, die es gerne bodenständig und ruhig und dennoch in Reichweite der Highlights bei einem Ferienaufenthalt in der Toskana haben.

Gambassi Terme ist seit der Römerzeit ein beliebtes Thermalbad. An diese Tradition knüpft das 5000-Einwohner-Städtchen an, indem es seinen Gästen etwas ganz Besonderes zur Entspannung bietet - das örtliche Thermalbad wurde zu einem modernen Wellness- und Spa-Center als Wohlfühloase ausgebaut.

Ruhe und Entspannung findet der Gast zudem im idyllischen, frei zugänglichen Parco Communale an der Via Garibaldi, einer Art Botanischer Garten hinter dem Bürgerpalast (Palazzo Civico). Zwischen Pinien und Zypressen wachsen hier auch zahlreiche exotische Pflanzen aus Afrika. Archäologisch Interessierte finden hier eine kleine, sachkundig zusammengestellte Ausstellung mit Funden aus der Zeit der Etrusker und Römer.

Neben Naturfreunden kommen auch kunsthistorisch Interessierte bei einem Aufenthalt in Ferienwohnungen Gambassi Terme voll auf ihre Kosten. Die kleine Bergstadt ist voll von uralten Kirchen aus dem Mittelalter, die durch ihre Fülle an Gemälden und Fresken sowie kunstvollen Glasfenstern beeindrucken. Gambassi Terme ist seit Jahrhunderten ein bedeutendes Zentrum der Glaskunst, kunsthandwerkliche Glasprodukte können als geschmackvolles Souvenir erstanden werden.

Insgesamt ist das Bergstädtchen eine Art Florenz im Mini-Format, nur ruhig und beschaulich und weitab vom Tourismus. Wer hier wohnt, residiert in niveauvollem Ambiente. Alle Ferienhäuser Gambassi Terme liegen in landschaftlich reizvoller Höhenlage mit fantastischem Panoramablick über die Höhen der Toskana. Gambassi Terme ist wie geschaffen für einen entspannten Erholungsurlaub mit einem Schuss Kultur.

Sportlich Aktive kommen in Gambassi Terme ebenfalls nicht zu kurz. Wandern und Radwandern mit dem Mountainbike durch die malerische Hügellandschaft werden hier ganz groß geschrieben. Die Region gilt vor allem als Eldorado für Radwanderer. Die Wegstrecken sind gut ausgeschildert und mit dem entsprechenden Kartenmaterial auch für Ungeübtere gut zu bewältigen.

Als Ausflugsziele bieten sich neben dem Highlight Florenz vor allem die Nachbarstädte Certaldo und Volterra mit ihrer gut erhaltenen, typisch toskanischen Stadtstruktur aus dem Mittelalter an. Unter den zahlreichen Museen ist das Foltermuseum in Volterra mit einer Fülle an makabren Ausstellungsstücken aus früheren Jahrhunderten einen Besuch wert.