Länder Guide Arta

Die spanische Gemeinde Arta liegt im Nordosten der Insel Mallorca und ist ein sehr beliebtes Reiseziel. Nicht nur Naturliebhaber und Badeurlauber kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten, sondern auch kulturell Interessierte.

In und in der Nähe von Arta gibt es eine sehr große Auswahl an Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, für jeden Geschmack ist etwas dabei. So können die Urlauber unter anderem historische Gebäude und Bauten, verschiedene Museen und andere Sehenswürdigkeiten besichtigen.

Sehenswürdigkeiten in Arta
Alleine schon das Ortsbild mit seinen kleinen und engen Straßen am Fuße des Berges ist einen Besuch wert.

In Arta finden sich verschiedene Bauten und Bauwerke wie zum Beispiel die Festungsmauern aus dem Mittelalter, die bekannte Wallfahrtskirche Sant Salvador und die gothische Pfarrkirche.

Sehenswert sind auch das Regionalmuseum mit seinen privaten Sammlungen, das Stadthaus Na Batlessa, das Teatre d'Artà und das Rathaus von Arta. Des Weiteren ist die kleine Gemeinde ein hervoragender Ausgangspunkt für verschiedene Ausflugsziele.

Die Berge Puig Morei, Talaia Moreia und Puig de sa Tudossa im Umkreis runden das einmalige Bild der Gemeinde ab.

Alleine in der Gemeinde können sich die Urlauber mit Besichtigungen auf Spaziergänge schon mehrere Tage aufhalten und in der Umgebung von Arta gibt es noch um einiges mehr zu sehen.

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Arta
An der Küste befinden sich sehr gut erhaltene Wehrtürme aus dem Mittelalter und in den Bergen verschiedene Klöster und Kirchen.

Besonders empfehlenswert sind die Einsiedelei Ermita de Betlem, das Kloster Santa Maria del Bellpuig, die Wallfahrtskirche Santuari de Sant Salvador und die Pfarrkirche Transfiguració del Senyor. Im Inneren dieser Gebäude finden sich beeindruckende Architekturen, Schnitzereien und weitere sehenswerte Bauten.

Ein besonders beliebtes Ausflugsziel sind die Tropfsteinhöhlen Coves d'Artà, diese befinden sich in der Nähe von Arta in der Gemeinde Capdepera und sind auf jeden Fall einen Besuch wert.

Besondere Bauwerke in der Umgebung
Urlauber sollten auf jeden Fall verschiedene Ausflüge unternehmen und die Gegend besichtigen.

Zu den beliebtesten Zielen in der Umgebung von Arta zählen der Stufenweg auf den Kalvarienberg, die islamische Befestigung Almudaina d'Artà, der bekannte Stadtplatz Plaça del Conqueridor, das Talaiotisches Dorf Ses Païsses und die Talaiotsiedlung in der Nähe von Colònia de Sant Pere.

Zu Sehen und zu Erleben gibt es in der Nähe von Arta zur Genüge und jeder Geschmack wird bedient. Kulturell interessierte Besucher und Urlauber, die sich für die Kultur und Geschichte von Mallorca interessieren, finden keinen besseren Ort als die Gemeinde Arta. So kann der Urlaub sehr abwechslungsreich und interessant verbracht werden.