Länder Guide Playa Blanca

Südlich auf der Kanareninsel Lanzarote befindet sich der beliebte Touristenort Playa Blanca, ein einstiges Fischerdörfchen, das sich zu einem wundervollen Ferienort entwickelt hat. Die Ferienhäuser Playa Blanca und Ferienwohnungen Playa Blanca laden Sie zu einem erholsamen und vergnüglichen Verweilen ein. Erleben Sie die wunderschöne Urlaubswelt in Playa Blanca.

Vom Hafen aus können Sie nicht nur eine angenehme Reise über die blauen Wogen des Meeres machen, sondern auch eine Schifffahrt nach Corralejo auf die Nachbarinsel Fuerteventura. Die Fahrt dauert nur 30 Minuten, eine kleine Tour, die auch entzücken kann.

Kilometer lang sind die Küstenpromenaden, von denen Sie einen herrlichen Ausblick auf die Landschaft und das Inselgeschehen haben. Zahlreiche Restaurants, Läden, Bars und Kioske haben sich an den Promenaden etabliert. Der Yachthafen Marina Rubicon mit seinen bewundernswerten Luxusyachten und zahlreichen Bars sowie dem Meeresblick wird Sie ebenfalls überzeugen.

Wenige Kilometer von Playa Blancas entfernt begegnen Sie dem roten Aschevulkan Montaña Roja auf einer Anhöhe von 194 Metern. Wunderschön ist der Fischerleuchtturm Faro de pechiguera, der den südwestlichsten Punkt Lanzarotes markiert. Was Ihren Urlaub faszinieren wird, das sind die Papagayo-Strände nordöstlich von Playa Blanca.

Die langen feinen Strandabschnitte sind durch die natürlichen Lavafelsen voneinander getrennt, ein idealer Badeort etwas abseits von Playa Blanca. Von hier aus können Sie sehr gut rüber zu den Inseln Fuerteventura und Lobos sehen. Die Ferienhäuser Playa Blanca vermitteln ebenfalls einen guten Ausblick. Es sind die "Inseln des ewigen Frühlings" wie die Kanaren genannt werden. Das mediterrane und subtropische Klima gestaltet eine üppige Flora mit prächtigen Farben. Die Sandküsten werden in ein sattes Grün eingebettet, ein Augenschmaus für die Touristen.

Bewundernswert ist das Lavatunnelsystem Cueva de los Verdes nördlich Lanzarotes oder die Lavafelder, Lavaflüsse und Vulkankegel südlich von Parque Nacional de Timanfaya. Ein Abstecher nach El Golfo würde sich auch lohnen, wenn Sie sich für den Kratersee unterhalb des Meeres mit einem enorm hohen Salzgehalt interessieren.

In Playa Blanca kommen keine Wünsche zu kurz. Ob es das heiß geliebte Strandleben ist mit seinen vielen Wellenreitern, dem Surfen, Segeln, Schwimmen, Tauchen oder einfach Relaxen oder aber das bekannte und markante Nightlife-hier werden alle Wünsche erfüllt.

Herzhaft geht es bei den kulinarischen Gerichten und den lieblichen Weinen zu, beschaulich bei den Shoppingtouren und beeindruckend bei der Betrachtung der vielen Naturphänomene und Sehenswürdigkeiten des Ortes und der Umgebung. Zu jeder Jahreszeit finden Sie mit den Ferienwohnungen Playa Blanca Ihre Erfüllung. Naturliebhaber werden diesen Ort zu schätzen wissen. Entspannung und Erholung sind absolut garantiert.