Länder Guide Poggibonsi

Die Stadt Poggibonsi liegt im Herzen der Toskana südlich von Florenz in der Chiantiregion. Die Stadt liegt auf halbem Weg zwischen Florenz und Siena und ist ein zentraler Standort, um die Stadt selbst und die Umgebung mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Ideal dafür ist die Unterkunft in einem der Ferienhäuser von Poggibonsi.

Das historische Zentrum von Poggibonsi hat einige Sehenswürdigkeiten zu bieten, die einen Besuch lohnen. Dazu zählen das Castello della Maggione oder das Castello di Staggia Senese, eine Burg aus dem 11. Jahrhundert. Ein Besuch der Kirchen Chiesa di San Lorenzo oder Chiesa di San Rocco ist ebenfalls lohnenswert.

Nicht unerwähnt bleiben darf die Fortezza di Poggio Imperiale, eine Festung aus dem 16. Jahrhundert, die von der Familie Medici erbaut wurde. In einer der Ferienwohnungen von Poggibonsi kann man sich von den Besichtigungstouren erholen und den Tag bei einem Glas Wein aus der Region gemütlich ausklingen lassen.

Besonders die Umgebung ist sehr reizvoll und hat interessante Ausflugsziele zu bieten. Deshalb ist eines der Ferienhäuser in Poggibonsi hervorragend als Quartier geeignet, um die Toskana zu erkunden.

Die Stadt grenzt an die hügeligen Ausläufer der Chiantiregion, die für ihre berühmten Weine bekannt ist. Nicht entgehen lassen sollte man sich einen Besuch von San Gimignano ganz in der Nähe von Poggibonsi. Der Ort hat einen historischen Stadtkern und wird als Stadt der Türme bezeichnet. Seit 1990 ist San Gimignano ein Weltkulturerbe der UNESCO.

Wer in einem der Ferienwohnungen von Poggibonsi seinen Urlaub verbringt, um die Toskana zu entdecken, für den ist der Besuch von Florenz ein Muß. Die Stadt hat eine Fülle von Sehenswürdigkeiten in der historischen Altstadt zu bieten und ein Bummel durch die Gassen ist lohnenswert.

Die historische Ponte Vecchio verbindet die weltberühmten Uffizien mit dem Palast der Medici, um nur einige der weltberühmten Sehenswürdigkeiten zu erwähnen.

Genauso sehenswert ist Siena, die südlich von Poggobonsi liegt und ebenfalls schnell erreichbar ist. Der Dom aus weißem und schwarzem Marmor ist ein herausragendes Beispiel gotischer Architektur in Italien. Die historische Altstadt von Siena mit seinen vielen sehenswerten Bauwerken lädt den Besucher zum Schlendern und Shoppen ein.

Nach einem ereignisreichen Tag und der Rückkehr in sein Ferienhaus oder die Ferienwohnung in Poggibonsi lässt man die Eindrücke nochmal auf sich wirken oder genießt am Abend noch die Gastlichkeit in einem der zahlreichen Restaurants.

Die Toskana hat sehr viele kulinarische Genüsse zu bieten, die man sich nicht entgehen lassen sollte.