Länder Guide Castellina in Chianti

Die Toskana ist für ihre fantastischen Landschaften und herrlichen Weingebiete berühmt. Das beliebte Urlaubsgebiet befindet sich im Westen Italiens, hier finden Reisende nahezu unberührte Natur und sehenswerte Ortschaften vor.

Der Urlaubsort Castellina in Chianti stellt wohl das bekannteste Reiseziel dar. Er befindet sich in der Provinz Siena und erstreckt sich auf eine Fläche von fast 100 Quadratkilometern. Gerade einmal 3.000 Einwohner sind hier zu Hause. In der Nähe sind zahlreiche Ferienwohnungen Castellina in Chianti zu finden, Besucher wohnen im berühmten Weinanbaugebiet Chianti Classico. Die Altstadt wird von wenigen historischen Bauten geprägt, die mittelalterliche Kirche Chiesa di San Salvatore sollte man dennoch nicht auslassen.

Die herrliche Landschaft lädt zu Ausflügen in die Nachbargemeinden ein, der kleine Ort Barberino Val d'Elsa bietet sich ideal an. Im Mittelpunkt steht eine mittelalterliche Burg aus dem Jahr 1177, daneben können die Kirchen Chiesa di San Bartolomeo und Chiesa di San Lorenzo a Vigliano besichtigt werden.

In Castelnuovo Berardenga bekommen die Gäste des Landes den Skulpturenpark Parco sculture del Chianti zu Gesicht.

Castellina in Chianti liegt nur 15 Kilometer von Siena entfernt, viele Urlauber unternehmen einen Tagesausflug in die besonders sehenswerte Stadt. Im Zentrum sind zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu finden, viele Bauwerke gehören dem UNESCO-Weltkulturerbe an. Herzstück der Stadt ist der prachtvolle Dom von Siena, die Errichtung der gotischen Basilika begann bereits 1229. Die Fassade wurde mit aufwendigen Stilelementen verziert, im Innern werden Böden aus Marmor und eine achteckige Kanzel sichtbar.

Der Anblick der Basilica dell'Osservanza und Basilica di San Domenico sind wahrhaftig nicht minder sehenswert. Wahrzeichen der Stadt und der Toskana ist der riesige Palazzo Pubblico, er befindet sich direkt auf dem Marktplatz von Siena. In unmittelbarer Nähe sind einige Ferienhäuser Castellina in Chianti zu finden, sodass man den 102 Meter hohen Turm zu Gesicht bekommt. Er überragt förmlich die Stadt und ist von nahezu jeder Seite sichtbar. Entlang des Marktes entdeckt man ferner den prunkvollen Brunnen Fonte Gaia.

Was wäre ein Aufenthalt in Castellina in Chianti, ohne Florenz gesehen zu haben? Der Ort ist nicht weit entfernt und mit dem Auto in einer halben Stunde zu erreichen. Florenz stellt die Hauptstadt der Toskana dar, viele Besucher nutzen die umliegenden Ferienhäuser Castellina in Chianti, um eine Sightseeingtour zu unternehmen. Die historische Altstadt offenbart die Piazza della Signoria, den Hauptplatz des Ortes. Er wird unter anderem von der Loggia dei Lanzi und dem Palazzo Uguccioni gesäumt.

Im berühmtesten Park von Florenz, dem Boboli-Garten, entspannen nicht nur Einheimische. Neben einer wunderschönen Gartenanlage entdecken Besucher zahlreiche Skulpturen und eine Grotte.