Länder Guide Iseosee

Ein See mitten in den Bergen mit italienischem Ambiente - das klingt vielleicht widersprüchlich, ist aber ein wundervolles Urlaubsziel, wenn Sie Ihre Ferien in einem der Ferienhäuser am Iseosee buchen.

Ihre Seele macht Ferien
Gardasee und Comersee sind hinlänglich als touristische Highlights bekannt. Der kleine Bruder, allerdings weit weniger laut und für Erholung Suchende nicht minder bemerkenswert, ist der Iseosee - oder in der Landessprache: Lago d'Iseo. Einer der beeindruckendsten Ausflüge, die man von den Ferienwohnungen am Iseosee machen kann ist jener zum See.

Am kleinen Hafen nimmt man die Fähre zur europaweit größten Seeinsel mit dem Monte Isola. Sie umfasst fünf Quadratkilometer, der Monte Isola ist 599 Meter hoch. Wer ihn erklimmt, oder auch mit dem Fahrrad erkundet, bekommt einen eindrucksvolles Bild auf die malerischen kleinen Orte der Umgebung.

Mit allen Sinnen genießen
Ganz nahe an den gemütlichen Ferienwohnungen beim Iseosee, in den Hügeln der Umgebung, wächst der beliebte Schaumwein, den man unbedingt verkosten sollte. Spaziergänge und kleinere Wanderungen in den sanften Hügeln des südlichen Ufers, auch Franciacorte genannt, führen an reizvollen Plantagen für Zitronen und Oliven vorbei. Davon haben sich Literaten und Maler seit Jahrhunderten immer wieder gerne inspirieren lassen. Hier regieren Ruhe und wohltuender Genuss der Stille.

Natur erkennen
Die unberührte Natur hier ist der Anerkennung zum Naturschutzgebiet zu verdanken. In Torbiere gibt es ein intaktes Torfmoor zu bewundern, wo im Frühling tausende duftende Wasserlilien blühen.

Am Capo die Ponte, ganz in der Nähe also, ist der Nationalpark angesiedelt. Er ist ein richtiges Freilichtmuseum. Die vielen Felszeichnungen, die das Leben über Jahrtausende hinweg überdauert haben und das Leben von einst dokumentieren, darf man sich keinesfalls entgehen lassen.

Wer die Natur liebt, wird auch von den steilen und felsigen Abgründen am nördlichen Ufer des Iseosees beeindruckt sein. Etwas ruhiger kann man es am 18 Loch Golfplatz angehen lassen.

Pulsierendes Leben suchen
Wer diese Idylle einmal unterbrechen möchte, findet das pulsierende Leben an den umliegenden Seen. Aber auch ein spontaner Bummel durch die Einkaufsmetropolen Verona und Mailand ist nur eine Autostunde entfernt.