Länder Guide Teramo

Im Norden der Region Abruzzen liegt die idyllische Provinz Teramo.

Die Provinz nimmt 1.949 Quadratkilometer ein und zählt rund 300.000 Einwohner in 52 Gemeinden. Geräumige Ferienhäuser Teramo oder gemütliche Ferienwohnungen Teramo sind ideal, um in der beliebten Urlaubsregion die kostbarste Zeit des Jahres zu verbringen. Der Osten Teramos liegt unmittelbar an der Adriaküste Italiens und zieht mit seinen langen Sandstränden und dem mediterranen Klima Jahr für Jahr unzählige Urlaubsgäste in seinen Bann.

Naturfreunde werden die Provinz Teramo auf jeden Fall lieben, denn sie grenzt an den Nationalpark "Gran Sasso". Als einer der größten Nationalparks des Landes, nimmt er drei Bergketten ein. Der Gipfel Corno Grande erreicht eine stolze Höhe von 2913 Metern. Durch das romantische Gebiet führen wunderbare Wanderrouten und auch unter den Wintersportlern hat es sich etabliert.

Auch die Stadt Teramo lädt als Hauptstadt der Provinz zu einem erlebnisreichen Aufenthalt ein. Den beeindruckenden Stadtkern bildet die Straße Corso San Giorgio. Die attraktive Fußgängerzone mit der Piazza Garibaldi und der Piazza Martiri della libertà ist eine bevorzugte Bummelmeile. Von besonderem Interesse zeigt sich die Kathedrale San Bernardo. Sie wurde in der Zeit von 1156 bis 1170 errichtet und beherbergt eine wertvolle Altardecke von Nicola da Guardiagrele. In Teramo ist immer etwas los. Die Stadt hat etwa 53.000 Einwohner und ist bekannt für ihre abwechslungsreichen Veranstaltungen und Feste. Ferienhäuser Teramo und Ferienwohnungen Teramo sind hier besonders begehrt.

Entspannte Urlaubstage unter der Sonne Italiens bieten vor allem die schönen Badeorte an der Küste. Alba Adriatica fasziniert mit weitläufigen, goldfarbenen Stränden sowie einem vielseitigen Sportangebot. Schon seit über 100 Jahren ist der Ort Roseto degli Abruzzi als Touristenzentrum bekannt. Urlauber schlendern gemütlich die Strandpromenade entlang oder betätigen sich aktiv beim Beach-Volleyball, Tennis, Boccia, Windsurfen oder Angeln. Die schönen Landschaften lassen sich am besten während einer Fahrradtour entdecken.

Einer der modernsten Ferienorte ist Silvi Marina. Hier gibt es einen sieben Kilometer langen Traumstrand mit einem angrenzenden Spielplatz. Er ist ein Paradies für Kinder. Baden, Kleckerburgen bauen und toben stehen ganz oben auf der Wunschliste des Ferienprogramms.

Im Zentrum des Ortes ist die Kirche Madre einen Besuch wert. Sie stammt aus dem 15. Jahrhundert und hat eine attraktive Aussichtsterrasse. Der Blick auf die Küste ist bildschön.

Ein Urlaub in der Provinz Teramo ist genau das Richtige, für alle die Erholung suchen und trotzdem nicht auf vielseitige Freizeitmöglichkeiten verzichten möchten. Teramo vereint beides und wird auch Sie begeistern.