Länder Guide Saint Pierre la Mer

Saint Pierre la Mer in Frankreich - dieser Badeort am Mittelmeer wird Ihnen gefallen. Es ist das Seebad der alten Winzergemeinde mit geschichtlichem Hintergrund von Fleury, einem alten Fischerdorf an der Aude.

Die wunderschönen sandfarbenen Häuser von St-Pierre-la-Mer sind am Abhang des Küstengebirges La Clape zu finden, zwischen dem Strand, dem Naturpark Narbonnaise en Méditerranée und ausgiebigen Weinfeldern. Es ist traumhaft schön, in dieser Umgebung Ferienhäuser Saint Pierre la Mer oder Ferienwohnungen Saint Pierre la Mer anzumieten und herrliche Urlaubstage verleben zu können.

Wenn man diese verführerische Urlaubsregion bewundert, so erstaunt es kaum, wenn auch die Strände zu den Naturdenkmälern der Stadt gehören. Pflegsam geht man mit den Stränden um. Schwimmen im Mittelmeer oder Baden in den zahlreichen Pools, die an vielen Ferienhäusern Saint Pierre la Mer anzutreffen sind, ist für jeden Urlauber eine schöne Entspannung.

Es gibt allerdings viele Möglichkeiten, in Saint Pierre la Mer Sport zu treiben. In der Garrigue macht das Wandern besonders Spaß, andere Surfen lieber im Mittelmeer, fahren Motorboot oder Segeln. Reisende haben hier das ganze Jahr über Sonne und sehr viel Wärme. Toll sind auch die Angebote auf den Etangs, wo Sie Segeln oder Windsurfen lernen können oder einen Kite-Surfing-Kurs belegen. Möchten Sie mal wieder Bach-Volleyball spielen oder an der Aude ein bisschen angeln?

Vielleicht mögen Sie ja auch mal die abwechselungsreiche Fahrradtour. Sehr gut ausgewiesene Pfade laden zu schönen Touren per pedes ein. Eine sehr gute Alternative zur Radtour wäre auch der Ritt mit dem Pferd. Hier gibt es Ausleihstationen am Reiterhof. Sollten Sie gerne Tennis spielen wollen und Sie brauchen das nötige Zubehör, kein Problem, gegen eine geringe Gebühr bekommen Sie alles, was Sie zum Tennis benötigen. Golf- und Minigolfanlagen erfreuen sich größter Beliebtheit.

Familien mit Kindern, die übrigens in Frankreich sehr gern gesehen sind, haben Freude am Drachensteigen.

Wenn Sie sich in den Ferienwohnungen Saint Pierre la Mer nach Kunst und Kultur sehnen, sollten Sie sich in der alten Römerstadt Nimes einmal umschauen. Hier können Sie sehr viele grandiose Relikte der Römerzeit bewundern. Die Pont du Gard ist eine bewundernswerte römische Aquäduktbrücke. Sie befindet sich nahe Remoulins im Département Gard. Erstaunen werden Sie die Klöster und beeindruckenden Katarerburgen.

Ein Ausflug nach Montpellier, in die entzückende Universitätsstadt, die neben vielem anderen auch von Kunst und Kultur lebt, wäre sehr empfehlenswert. Wenn Sie sich für einen Urlaub in Saint Pierre la Mer entscheiden, stehen Ihnen sehr schöne Ferienhäuser Saint Pierre la Mer zur Verfügung.