Länder Guide Capbreton

Ein Urlaub in Capbreton ist der Zauber der Aquitaine. Das einstige Fischerdorf, das sich dem Walfang verschrieben hatte, ist heute ein Urlauberdorf mit acht schönen Stränden.

Die südfranzösische Atlantikküste ist bekannt für ihre schönen Ferienhäuser Capbreton oder die Ferienwohnungen Capbreton. Erfreuen Sie sich an den herrlichen Sonnenuntergängen am Meer und den herzhaften französischen Weinen.

Herrliche feinsandige Strände und weite Dünen, auf denen der "Sandwein" wächst, umsäumt von sattem Grün und herrlichen Wäldern, die die Kulisse ausmachen, prägen diese Landschaft. Der Ort lebt hauptsächlich vom Tourismus. Beobachten Sie vom Strand aus die gravierenden Pyrenäen und die baskische Küste, während sich die Surfer und Segler auf dem Atlantik mit hohen Wellen ihre Meeresspiele geben.

Am Ort gibt es über 50 Surfschulen, wo auch Einsteiger eine breite Fläche zum Entfalten haben. Angler und Taucher finden ihr Domizil an den Buchten und Kliffen. Schwimmer finden mit ihren Familien und Kindern eine breite Palette an Strand- und Wasserspielen. Natürlich haben auch die Paraglider eine Chance, ihre gewagten Künste zu entfalten. Reiter lieben diese zauberhafte Umgebung, um mit dem Pferd zu entspannen und sich die Gegend aus anderen Visionen zu betrachten. Für Golfer und Tennisbegeisterte bieten sich weite Flächen für ihre Spiele an.

Wenn Sie mal nicht am Strand liegen oder Ihren Sportarten nachgehen wollen, dann bieten sich die Spaziergänge durch die Stadt oder die Ausflüge zu den Nachbarorten an. In Capbreton schauen Sie sich sicherlich das Museum der Meeresflora und -fauna an, wo Sie einen interessanten Einblick in die Unterwasserwelt erhalten.

Spannend ist der Boom, das Wahrzeichen des Ortes Capbreton. Wenn Sie den hervorragenden Yachthafen sehen, werden weite Horizonte und Träume wach. Sehenswert ist die Kirche Saint Nicolas de Capbreton, die früher einmal mit einem Leuchtturm versehen war.

Das Haus der Rey, in dem Heinrich IV einmal wohnte, blieb bis heute dem Ort Capbreton erhalten. Vielleicht machen Sie mal einen Abstecher in die Nachbarstädte, in denen Sie auch sehr viel Wissenswertes und Interessantes für sich entdecken können.

Um Ihrem Urlaub in den Ferienwohnungen Capbreton oder einem der Ferienhäuser Capbreton einen Höhepunkt zu geben, empfehlen wir Ihnen, an den reichhaltigen Veranstaltungen teilzunehmen. Im Juni gibt es die heiß begehrten Meeresfeste, im Juli das Festival der Geschichten, ein Jazzfestival im August und der Tag des Chipiron im September. Darüber hinaus gibt es noch unzählige andere Veranstaltungen an den Stränden. Ihren Durst und den Hunger können Sie in guten französischen Restaurants und den Bars bei leckeren Speisen stillen.