Länder Guide Perigord

Das Perigord ist eine Region im französischen Department Dordogne. Die Bewohner der Ferienhäuser Perigord erwartete eine facettenreiche Landschaft mit stolzen Schlössern und vorgeschichtlichen Höhlen. Ausgedehnte Kastanienwälder laden zu Spaziergängen ein. Im milden Klima des Perigord reifen ausgezeichnete Weine und Trüffel.

Groß ist die Auswahl an Ferienwohnungen Perigord in der Hauptstadt Périgueux. Über den Dächern der Stadt erhebt sich die Kathedrale St-Front, welche zu den größten Kirchenbauten in Südfrankreich zählt. Der romanische Bau lässt auch byzantinische Einflüsse erkennen und bietet mit seinen fünf Kuppeln und dem romanischen Glockenturm ein kurioses Bild. Zwischen dem Gotteshaus und den Allees de Tourny erstreckt sich die malerische Altstadt.

Über die zahlreichen steinzeitlichen Funde der Region können sich Urlauber im Perigord-Museum informieren. Aus römischer Zeit blieben in Périgueux ein Amphitheater und der Turm von Vésoue, das Relikt eines römischen Tempels erhalten.

Die prähistorischen Attraktionen des Perigord konzentrieren sich um Les Eyzies-de-Tayac. Zahlreiche Fundsstätten und Höhlen können besichtigt werden. Im Schloss der Barone von Beynac öffnet ein Vorgeschichtsmuseum seine Pforten. Beeindruckende Tierzeichnungen der einstigen Höhlenbewohner finden sich in der Grotte de Font Gaume. Einen Höhepunkt der Höhlen im Perigord stellt die Grotte de Lascaux dar. Ein Informationszentrum gibt einen Einblick in das Innere der Höhle, welche Besuchern nicht zugänglich ist.

Gemütliche Ferienwohnungen Perigord befinden sich auch im Wallfahrtsort Rocamadour. Seit dem Mittelalter wird in der Wunderkapelle eine schwarze Madonna verehrt. Der Ort selbst liegt malerisch an Felshänge geschmiegt. Über einen Kalvarienberg erreichen lässt sich das Schloss aus dem 14. Jahrhundert.

Im waldreichen "schwarzen" Perigord lohnt ein Besuch des Städtchens Sarlat. Um die Kirche St-Sacerdos finden sich schmucke Adels- und Bürgerhäuser. Auch ein Bummel durch die enge Rue des Trois-Conils sollte in einem der schönsten Orte des Perigord nicht versäumt werden.

Unweit der Ferienhäuser Perigord befindet sich das Weinbaustädtchen Bergerac. Als Attraktion des Ortes gilt ein Tabak-Museum, welches in seiner Art einzigartig in Frankreich ist. Eine Abtei aus dem 12. Jahrhundert bestimmt das Bild von Brantôme.

Der Ort Domme gilt als Ausgangspunkt ausgedehnter Wanderungen entlang des felsigen Ufers der Dronne. Auch die Höhlen der Umgebung und die alte Stadtmauer Dommes gelten als Anziehungspunkte. Ein beeindruckendes Beispiel für den mittelalterlichen Festungsbau in Frankreich stellt die Burg von Bonaguil dar.