Länder Guide Zugspitzgebiet

Bei klarem Wetter 150 km Fernsicht auf rund 400 Gipfel - diese Aussicht zieht jährlich eine Vielzahl von Besuchern an.

Über das zum Wettersteingebirge gehörende, auf drei Seiten von tief eingeschnittenen Tälern umgebene Massiv der Zugspitze verläuft die Grenze zwischen Österreich (Tirol) und Deutschland (Bayern). Der mit einem vergoldeten Kreuz gekennzeichnete Gipfel (2.963 m) liegt auf deutscher Seite. Eine kurze Treppe verbindet das österreichische mit dem deutschen Gipfelhaus und seinen großen Sonnenterrassen.

Auf der österreichischen Seite führt von Ehrwald die Tiroler Zugspitzbahn hinauf zum Zugspitzgipfel.

Nachdem im Februar 2003 die Talstation ausbrannte, hat man sich sofort mit dem Wiederaufbau befasst. Die moderne Pendelbahn konnte ab Herbst 2003 wieder Besucher problemlos nach oben bringen. Im Gipfelgebäude ist ein kleines Museum eingerichtet, das über die Geschichte der Zugspitzbahn beginnend mit dem Jahr 1926 ausgezeichnet und interessant informiert. Auf deutscher Seite fährt man entweder von Garmisch-Partenkirchen bzw. Grainau oder Eibsee aus mit der elektrischen Zahnradbahn durch den 4,5 km langen Tunnel zum Bahnhof Zugspitzplatt und dann die Gletscherbahn zum Zugspitzgipfel, oder man fährt von Eibsee mit einer der größten Seilbahnen Europas in 10 Minuten direkt zum Gipfel. Man kann auch mit der einen Bahn hinauf und mit der anderen hinabfahren.

Das Tiroler "Zugspitzdorf" Ehrwald (ca. 996 m, etwa 2500 Einwohner), das früher vom recht einträglichen Salzhandel lebte und heute ein bekannter und beliebter Luftkurort sowie Wintersportplatz ist, liegt am Ostrand des mit Wiesen bedeckten Ehrwalder Beckens. Seine Kirche besitzt sehr sehenswerte moderne Kreuzwegtafeln von H. D. Alberti (geb. 1938). Ferienhäuser Zugspitzgebiet sind ideal ausgestattet und bieten allen möglichen Luxus und Komfort. Ferienhäuser Zugspitzgebiet sind bereits zu erschwinglichen Preisen, vor allem außerhalb der Saison, buchbar. Auch die bequem ausgestatteten Ferienwohnungen Zugspitzgebiet sind bei vielen Touristen aus aller Herren Länder sehr beliebt. Ferienwohnungen Zugspitzgebiet werden auch gern online gebucht.