Länder Guide Kitzbüheler Alpen

Die Kitzbüheler Alpen liegen in den Bundesländern Tirol und Salzburg in Österreich. Die Kitzebüheler Alpen schließen sich östlich an das Zillertal an und werden im Süden vom Salzachtal bzw. Pinzgau begrenzt.

Als größter Schieferalpenzug Österreichs erstrecken sie sich mit ihren weitverzweigten sanften Kämmen auf rund 100 km Länge. Baumfreies bzw. baumarmes Almgelände senkt sich von den Kammhöhen bis zu den Böden der zahlreichen Längs- und Quertäler herab. Diese natürliche Beschaffenheit hat die Entwicklung der Kitzbüheler Alpen zu einem der ausgedehntesten und der beliebtesten Skigebiete Österreichs, ja Europas, sehr begünstigt.

Ihre größten Höhen und die ausgeprägtesten Formen erreichen die Kitzebüheler Alpen im westlichen Teil, und zwar auf dem Kamm, der sich vom Kreuzjoch (ca. 2.558 m) bei Gerlos bogenförmig um ein ödes Seenkar zum Torhelm (ca. 2.495 m) und nordwärts über sehr viele Erhebungen zum Großen Galtenberg (ca. 2.425 m) bei Alpbach zieht, sowie auf dem Salzachgeier (ca. 2.470 m).

Der markanteste Berg der Kitzbüheler Alpen ist tatsächlich der Große Rettenstein (ungefähr 2.363 m) südwestlich von Kitzbühel, den man von der Oberland-Hütte (etwa 1.041 m) bei Aschau aus erreichen kann. Ein Berg der östlichen Kitzbüheler Alpen, von dem sich eine sehr schöne Aussicht bietet, ist übrigens der Wildseeloder (ca. 2.117 m) östlich von Kitzbühel, auf den man von Fieberbrunn aus über das Wildseeoder-Haus am kleinen Wildsee gelangt.

Die tollen Ferienhäuser Kitzbüheler Alpen sind bestens und bequem ausgestattet. Die Ferienhäuser Kitzbüheler Alpen sind teils auch zu erschwinglichen Preisen, sofern man nicht in der Hauptsaison bucht, erhältlich. Auch die herrlichen Ferienwohnungen Kitzbüheler Alpen sind bei vielen Touristen aus aller Herren Länder äußerst beliebt. Die Ferienwohnungen Kitzbüheler Alpen sind komfortabel ausgestattet und mit allem erdenklichen Luxus versehen. Sie können inzwischen auch online gebucht werden.