Länder Guide Steiermark

Die Steiermark - Abenteuer und Natur erleben

Die Steiermark zählt mit zu den schönsten Regionen in Österreich, sie wird nicht umsonst, als das Grüne Herz des Landes bezeichnet. Denn hier finden Sie zahlreiche Wälder, Wiesen und eine reiche Flora und Fauna, die sich rund um die vielen Ferienhäuser Steiermark erstrecken. Ebenfalls lädt die Region zu unzähligen Ausflügen ein. Sie können beispielsweise den Abenteuerpark Planai in der Steiermark besuchen. Er verspricht zahlreiche Klettertouren, die abenteuerlich sind, aber gleichzeitig eine wunderschöne Aussicht auf die Umgebung bieten. Ob Kindertouren unter der Leitung gut ausgebildeter Guides oder abenteuerliche Klettertouren für Erwachsene, der Abenteuerpark Planai bietet für jeden Geschmack das Richtige.

Das Kunsthaus Graz
Ebenfalls in der Steiermark finden Sie das Kunsthaus Graz. Es zeichnet sich durch seine ganz besondere Formgebung aus, die futuristische Elemente mit dem traditionellen Stadtkern der Murvorstadt zu verbinden weiß. Die Einheit von Tradition und Moderne, die sich die Stadt, die im Jahr 2003 als Kulturhauptstadt fungierte, zum Ziel gesetzt hat, konnte mit dem Bau des Kunsthauses Graz perfekt erreicht werden. Es ist sehr gut erreichbar und dient heute als Veranstaltungsort für zahlreiche Ausstellungen national und international anerkannter Künstler. Die Ferienwohnungen Steiermark sind so gelegen, dass das Kunsthaus gut von ihnen aus zu erreichen ist.

Gemeinsam mit dem Grazer Schloßberg und dem darauf befindlichen traditionellen Uhrtum bildet das Kunsthaus Graz das Markenzeichen der gesamten Stadt und ist mittlerweile weithin bekannt.

Das VW-Käfermuseum Gaal
Auch das VW-Käfermuseum in Gaal in der Steiermark lockt jährlich zahllose Besucher an. Hier können sich alle von dem kleinen Käfer begeisterten Urlauber einmal die Geschichte dieses einzigartigen Autos zu Gemüte führen. Von den Anfängen des Baus bis zur Wiederentdeckung des schmucken kleinen Flitzers lassen sich zahlreiche Modelle bewundern. Das VW-Käfermuseum hat sich in jahrelanger Kleinarbeit eine reichhaltige Auswahl verschiedener Modelle gesichert und diese liebevoll restauriert.

Der Alpengarten Rannach
Der Alpengarten Rannach ist ein weiteres Highlight der Steiermark und von den Ferienunterkünften aus gut zu erreichen. Ein längst vergessener Garten befindet sich nur wenige Kilometer von Graz entfernt und wird insbesondere die Naturfreunde in seinen Bann ziehen. Zahlreiche Pflanzen, die heute kaum noch zu sehen sind, werden hier gezeigt. Vom Januar an beginnen die Blumen in den prächtigsten Farben zu blühen und dieses Blütenmeer zeigt sich bis in den Juni hinein.