Länder Guide Visp-Lötschental

Ferien in den Schweizer Alpen im Lötschental
Angenehme und erholsame Tage in mitten einer beeindruckenden Naturkulisse erwarten den Feriengast in dem wunderschönen Lötschental im Kanton Wallis in der Schweiz.

Wie aus einem Bilderbuch wirken die mächtigen Panoramabilder, die einen Tag für Tag ins Auge fallen. Urige und alte Bergdörfer laden zum Träumen ein, denn hier scheint die Zeit schon stehen geblieben zu sein. Das traditionelle Handwerk wird über die Generationen hinweg weitergegeben und dennoch hat man sich der Moderne nicht verschlossen. Urlaub in dieser einzigartigen Bergregion zu machen, ist für Familien und auch Singles etwas Unvergessliches. Für eine angenehme Unterbringung stehen Ferienhäuser Visp-Lötschental und auch Ferienwohnungen Visp-Lötschental für die Urlauber bereit. Die vielfältige Ausstattung hält für jeden Anspruch das Passende bereit und man kann sich selber entscheiden, wie umfangreich das Haus ausgestattet sein muss, um sich wohl fühlen zu können.

Die atemberaubende Naturlandschaft wird selbstverständlich von massiven Bergen, üppig blühenden Wiesen und klaren Gebirgsflüssen geprägt. In den warmen Sommermonaten warten rund 100km markierte Wanderwege auf lauffreudige Touristen. Aber auch Radfahrer können hier auf ihre vollen Kosten kommen. Es stehen eine 60km lange Mountain-Bike-Rundfahrt zur Verfügung, die das Herz eines jeden Bikers höher schlagen lassen dürfte. In den Wintermonaten kann man sich in diesem schneesicheren Gebiet auf zwei Bretter schwingen und die zahlreichen Skipisten erkunden. Für Langläufer stehen genügend Loipen zur Verfügung und einem aktiven Wintersporturlaub steht nichts mehr im Weg.

Für Weinkenner hält diese Region noch etwas ganz besonderes bereit. Bei Visperterminen liegt Europas höchster Weinberg. In dieser von der Sonne verwöhnten Region gedeiht der Heida Wein in einer Höhe von 1150m. Diesen sollte man natürlich unbedingt verkosten. Dazu noch eine zünftige Brotzeit und man ist für den Rest des Tages gut gestärkt. Nicht nur für die Kleinen ein Highlight, sondern für die ganze Familie ist eine Fahrt mit der Matterhorn-Gotthard Bahn. Vorbei an beeindruckenden Felslandschaften, dunkle und enge Tunnelanlagen und über gemauerte Viadukte führt einen diese Fahrt durch das Herz der Schweizer Alpen. Auch der weltbekannte Ort Zermatt, am Fuße des Matterhorns ist schnell erreicht und sollte einen Ausflug wert sein.

Ein Tagesausflug nach Bern muss unbedingt auf dem Reiseplan stehen. Gerade einmal eine Stunde Autofahrt entfernt, liegt die Hauptstadt der Schweiz, welche mit zahlreichen Attraktionen seine Gäste verzaubert. Dazu zählt selbstverständlich der Berner Münster. Die dreischiffige Basilika der spätgotischen Baukunst wacht über den Dächern Berns. Ein neuer Bären-Park ist das Highlight für Groß und Klein und bei einem Stadtrundgang wird man immer schneller verstehen, warum Bern auch die Brunnenstadt genannt wird.