Länder Guide Unterengadin

Das im schweizer Kanton Graubünden gelegenene Unterengadin ist eine Region, die dem Urlauber im Winter sowohl als auch im Sommer viel Abwechslung und Kurzweil bietet. Ferienhäuser Unterengadin und Ferienwohnungen Unterengadin in bevorzugten Lagen warten auf den Reisenden, um den Aufenthalt komfortabel und bequem zu gestalten.

Das Unterengadin ist ein etwa vierzig Kilometer langes Hochtal, das dem Betrachter, eingerahmt von majestetischen Bergipfeln, ein einzigartiges Naturschauspiel bietet. Wandertouren durch die steil abfallenden Täler des Inns erlauben einen Einblick in eine unberührte Bergwelt. Man kann den zahlreichen Wanderwegen folgen, die oft die kleinen Engadiner Dörfer miteinander verbinden. Die meisten der kleinen Ortschaften des Unterengadins liegen direkt am Inn. Die wichtigsten Orte der Region sind Zernez und Scuol.

Scuol, sonnenverwöhnt und geschüzt von den Engadiner Dolomiten auf der einen Seite und der Silvretta Kette auf der Südseite, ist ein vielbeliebtes Ferienziel. Aber trotz der ständing steigenden Besucherzahlen haben die Einwohner des Ortes es verstanden, traditionelles Kulturgut und landschaftliche Unberührtheit in Takt zu halten.

Die Baumgrenze ist hier höher als in den anderen Regionen der Schweiz, und sie können auf den Sonnenschein als Ihren steten Begleiter rechnen. Die Natur heißt sie hier willkommen zu einem Urlaub, den Sie vom ersten bis zum letzten Moment geniessen werden.

Ausflüge in das einzigartige Naturparadies des Nationalparks Unterengadin, wo man einheimische Tiere und Pflanzen in ihrer ursprünglichen Umgebung beobachten kann, sind ein Höhepunkt in Ihrem Urlaub im Unterengadin. Interessant ist auch das Projekt des Nationalparks zur Wiederansiedlung des Steinbocks. Das Nationalparkzentrum, das auch im Winter geöffnet ist, steht für den Besucher mit interessanten Informationen bereit.

Im Winter befördern vierzehn Skilifte die Touristen zum alpinen Skigebiet Motta Naluns. Die Kenner sprechen von Traumpisten, die den Skifahrer aus den Höhenlagen über weißen Pulverschnee zurück nach Scuol zurück führen.

Eine weitere Attraktion sind die Thermalbäder, die zu einem speziellen Wellness Vergnügen einladen. Während des Badens können Sie die eindrucksvolle Kulisse der Engadiner Bergwelt betrachten , was das Entspannungerlebnis komplett macht.

Besuchenswert ist auch die Burg Tarasp, die von ihren Ausblickspunkt auf einem 100 Meter hohen Fels, majestetisch das Tal dominiert.

Im Sommer hält der Inn eine besondere sportliche Attraktion bereit. Man kann hier per Kanu Weißwasserfahrten unternehmen, die wirklich spektakulär sind. Der Inn ist in der Region ein reißender Fluß, der den Weißwassersport hier zum besten in den Aplen macht. Ferienhäuser Unterengadin sowohl als auch Ferienwohnungen Unterengadin geben Ihnen die Möglichkeit, diese Ziele von einem zentralen Standpunkt zu besuchen und sich in einer heimischen Atmosphäre für kurze Zeit als Teil des Unterengadins zu fühlen.