Länder Guide Obwalden

Allgemeine Informationen über Obwalden
Im Karton Obwalden lohnt es für Urlauber immer, Ferienwohnungen Obwalden und Ferienhäuser Obwalden zu mieten, da es hier viel zu entdecken gibt.

Große Teile des Kartons gehören zu den Zentralschweizer Voralpen und den Unterwaldner Voralpen. Bern, Nidwalden und Luzern sind Nachbarkartons von Obwalden und hat insgesamt sieben Gemeinde. Zu ihnen gehört Engelberg, Sachseln, Lungern, Sarnen, Kerns, Giswil und Alpnach. In den Gemeinden gibt es sehr viel sehenswertes. Sie eignen sich auch zum Wandern, um dabei die Region zu entdecken. Durch die abwechslungsreiche und faszinierende Landschaft kann hier ein ruhiger und entspannter Urlaub in den Ferienwohnungen Obwalden und Ferienhäuser Obwalden verbracht werden.

Ausflugsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten
Besonders schöne Ausflugsziele sind die vielen Seen in Obwalden. Vor allem der Lungerersee, der Wichelsee und der Sarnersee sind bei Urlaubern sehr beliebt. Das Baden ist in allen Seen möglich, auch im Vierwaldstättersee, der zu einem Teil in Obwalden sich befindet.

Der Urlauber sollte nicht Sarnen versäumen. Die Gemeinde liegt direkt am Sarnersee und zeigt sich von seiner romantischen Seite. Wer mehr erfahren möchte, kann im historischen Museum Obwalden in Sarnen viel über den Brauchtum, die Geschichte und die Kunst erfahren. Hier werden unter anderem Funde einer Römersiedlung gezeigt und es finden regelmäßig Sonderausstellungen statt.

Sport- und Freizeitangebote
Naturliebhaber kommen in Sarnen auf ihre Kosten. Hier existiert ein Naturschutz-Hochmoorgebiet, welches gerne für Spaziergänge und zum Wandern genutzt wird. Von hier aus können Klettertouren zum Berggipfel des Pilatus unternommen werden, von dessen Gipfel aus der Reisende einen unvergesslichen Ausblick erhalten wird.

Wem das zu anstrengend ist, kann auch die Zahnradbahn nehmen, die die steilste auf der Welt ist. Diese bringt die Besucher auf den über 2.000 Meter hohen Pilatus. Darüber hinaus besteht in den Wintermonaten die Möglichkeit die verschiedenen Wintersport-Stationen in Anspruch zu nehmen. Die Stationen Meiringen-Hasliberg, Engelberg-Titlis und Melchsee-Frutt sind dabei sehr beliebt.

In Obwalden können Wintersportler an Winterwanderungen teilnehmen und es besteht auch die Möglichkeit des Schneeschuhwanderns. Skilanglauf kann am besten in Langis unternommen werden.