Länder Guide Haarlem

Haarlem ist die Hauptstadt der niederländischen Provinz Nordholland und birgt einiges was es zu entdecken gilt.

Nicht nur die Nähe zu Amsterdam macht die Stadt interessant, auch sie selbst und das direkte Umland warten mit einigen Highlights auf. Die diversen Wander- und Radwege bieten optimale Vorraussetzungen für einen wunderschönen Familienurlaub. Übernachtungen in einem der komfortablen Ferienhäuser Haarlem oder einer der gepflegten Ferienwohnungen Haarlem lassen Sie den Tag erholt und entspannt beginnen, damit Sie ihren Urlaub in vollem Umfang genießen können.

Während des 16. und 17. Jahrhunderts kam Haarlem durch den Handel und die Zucht mit Blumen zu erheblichem Wohlstand was sich im Stadtbild widerspiegelt. Schon in nächster Umgebung des Stadtzentrums finden sich viele Sehenswürdigkeiten.

Dieses wird geprägt durch den Marktplatz, der Grote Markt heißt und als einer der schönsten Plätze in den Niederlanden gilt. Er ist beherrscht von der St.-Bavo-Kirche, die auch Grote Kerk genannt wird und ein Meisterwerk spätgotischer Baukunst darstellt. Auf der Orgel dieser Kirche, gaben schon so berühmte Komponisten wie Wolfgang Amadeus Mozart und Franz Schubert Konzerte. In der Grote Kerk liegt unter anderem Franz Hals begraben.

Jener Franz Hals galt als einer der bedeutendsten Portraitmaler seiner Zeit und wirkte in Haarlem. Heute kann man das Franz-Hals-Museum besichtigen, ein städtisches Kunstmuseum, das ein große Zahl seiner Werke ausstellt.

Wenn Sie Museen mögen bietet sich anschließend der Besuch des Teylers-Museum am Ufer des Flusses Spaarne an. Es ist das älteste Museum der Niederlande und zeigt neben alten Münzen, auch zeitgenössische Kupferstiche und alte Zeichnungen aus der Sammlung von Pieter Tyler van der Hulst.

Auch die alte Fischhalle und die daneben liegende Fleischhalle werden nicht mehr gemäß ihrer ursprünglichen Bestimmung genutzt, sondern beherbergen neben dem archäologischen Museum Haarlems diverse Ausstellungen.

Hat man nun genug Kultur geatmet bietet sich zum Entspannen und Verarbeiten des Gesehenen ein Spaziergang am pittoresken Ufer der Spaarne an oder ein Bummel durch die lebendige und quirlige Altstadt. Hier laden diverse Cafés und Restaurants zum Verweilen ein.

So gestärkt, kann man sich nun beispielsweise das Rathaus ansehen, welches früher einmal ein Jagdschloss war und mehrfach um- und ausgebaut wurde. Oder man beschließt den Tag mit einer Bootsfahrt auf der Spaarne, denn schließlich soll ein Urlaub ja Erholung und Entspannung bieten.

Durch ein rechtzeitige Reservierung in einem der Ferienhäuser Haarlem oder einer der Ferienwohnungen Haarlem kann da nichts mehr schiefgehen.