Länder Guide Leiden und Bollenstreek

In Leiden und Bollenstreek können Sie lernen Südholland von seiner sympathischsten und gastfreundlichsten Seite zu kennen.

Das Feriengebiet in den Niederlanden besticht durch Abwechslungsreichtum und der Gelegenheit, zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Wenn Sie Ferienhäuser Leiden und Bollenstreek mieten, genießen Sie einen individuellen Urlaub, den sie ganz unabhängig gestalten können.

Leiden, das auf halber Strecke zwischen Amsterdam und Den Haag liegt, ist eine Großstadt mit über 100.000 Einwohnern. Dennoch hat es sich den gemütlichen Charme und die Behaglichkeit einer südholländischen Kleinstadt bewahren können. Fast wie ein Mini-Amsterdam wirkt Leiden im Zentrum mit seinen zahlreichen Grachten und Kanälen, gesäumt von blumengeschmückten alten Bürgerhäusern. Hier befinden sich auch eine Reihe ansprechender Cafés und Restaurants. Die Jahrhunderte alten Hofjes sind schlichte Häuschen, die sich um einen kleinen Garten und einen Brunnen platzieren. Sie stehen heute unter Denkmalschutz.

In diesem charmanten südholländischen Ambiente lebte und malte einst der berühmte Rembrandt. Sein Wohnhaus steht leider nicht mehr, nur eine Gedenktafel an einem Neubau erinnert an sein Wirken. Wenn Sie sich für eine der Ferienwohnungen Leiden und Bollenstreek entscheiden, können Sie auf den Spuren des romantischen Südhollands wandeln, Windmühlen, alte Stadttore und gotische Kirchen bestaunen. Ein Muss ist der Besuch im großzügig angelegten Botanischen Garten von Leiden, der über 400 Jahre alt ist. Seither werden hier die berühmten holländischen Tulpen gezüchtet.

In der Region Bollenstreek unweit von Leiden gibt es die größten und farbenprächtigsten Blumenfelder in ganz Holland. Die gesamte Gegend hat sich der Blumenzucht verschrieben. Wenn Sie hier im April Ihr Quartier beziehen, können Sie in ein einziges Blumenmeer eintauchen und herrliche Farbfotos machen. Schnurgerade verlaufen die Reihen mit Millionen von Tulpen, soweit das Auge reicht.

Zwiebelstrecke heißt die Region nicht ohne Grund auf Deutsch übersetzt. Wenn Sie sich hier für eine komfortable Ferienwohnung inmitten der bunt blühenden Tulpenfelder entscheiden, haben Sie die Chance wirklich Südholland pur zu erleben. Ein absolutes Muss und ein Highlight bei einem Aufenthalt in Bollenstreek ist der Keukenhof, der vielleicht berühmteste und größte Blumenhof der Welt in Nähe des Örtchens Lisse. Zwischen März und Mai, zur Zeit der Tulpenblüte, kommen täglich Millionen von Besuchern, um die Pracht von Tulpen, Narzissen, Hyazinthen und anderen Zwiebelblumen zu erleben.

An Bollenstreek angeschlossen ist die südholländische Nordseeküste, wo sich einige der bekanntesten Badeorte der Niederlande befinden. Die breiten Strände von Katwijk und Nordwijk sind nicht nur beliebt bei Badegästen, Seglern und Windsurfern, sondern laden auch zu stundenlangen Strandspaziergängen ein. Auch Kitesurfing ist hier ein populärer Freizeitspaß.