Länder Guide Zuidoost-Drenthe

Wer in einem der zahlreichen Ferienhäuser Zuidoost-Drenthe seinen Urlaub verbringt, den erwarten zahlreiche Sehenswürdigkeiten und unvergessliche Erlebnisse. Diesbezüglich hat insbesondere die Stadt Emmen sehr viel zu bieten.

Weit über die Landesgrenzen hinaus berühmt ist zum Beispiel der Noorder Dierenpark in Emmen. Der Zoo befindet sich im Zentrum der Stadt und gilt als der größte Tierpark in Nordholland. Hier können heimische und exotische Tiere aus nächster Nähe bestaunt werden, zum Beispiel Elefanten, Löwen, Giraffen, Sibirische Tiger, Pinguine, Elche, Nilpferde, Affen, Eisbären und Reptilien. Außerdem ist der Noorder Dierenpark für seine vielen verschiedenen Schmetterlingsarten bekannt. Sehr viele Menschen kommen nur allein deshalb nach Emmen.

Im Dorf Veenoord befindet sich das Freilichtmuseum "Nationaal Veenpark". Hier erhält der Besucher einen interessanten Einblick in das Leben im früheren Hochmoor und erfährt zugleich, wie anstrengend das Torfstechen war.

Kunstinteressierte Menschen werden sich darüber hinaus auch im Vincent-van-Gogh-Museum wohlfühlen. In dem Anwesen an der van Goghstraat 1 hat der weltbekannte Maler im Jahr 1883 zeitweise gelebt und gemalt. Das Haus befindet sich an der Grenze zwischen Nieuw Amsterdam und Veenoord. Menschen, die ihren Urlaub in einer der vielen Ferienwohnungen Zuidoost-Drenthe verbringen und sich für die Frühgeschichte interessieren, werden an den zahlreichen Hünengräbern ihre Freude haben. In der Umgebung gibt es gleich mehrere der imposanten Grabanlagen aus der Jungsteinzeit. In den Niederlanden gibt es insgesamt 53 Megalithanlagen, von denen sich 52 allein in Drenthe befinden.

Attraktive Ferienwohnungen Zuidoost-Drenthe gibt es auch in Coevorden. Hier findet bereits seit dem Jahr 1490 immer im November der berühmte und beliebte Gänsemarkt statt, im Rahmen dessen die "Miss Gänsehüterin" gekürt wird. Einen Besuch wert ist auch das prächtige Schloss Coevorden. In der Nähe lädt ein Heimatmuseum zum Besuch ein.

In Schoonoord befindet sich hingegen das Freilichtmuseum "Ellert en Brammert", das nach zwei sagenumwobenen Riesen benannt wurde. Hier kann sich der Urlauber über das Leben im 18. und 19. Jahrhundert umfassend informieren.

Für Kinder und junggebliebene Erwachsene, die ihren Urlaub in einem der Ferienhäuser Zuidoost-Drenthe verbringen, hält der Freizeitpark De Huttenheugte allerlei Überraschungen bereit. Menschen, die ein beschauliches Ambiente lieben, werden sich hingegen in dem Dorf Aalden sehr wohl fühlen. Als einer der malerischsten Orte in ganz Holland beherbergt Aalden das Herrenhaus "De Klencke", eine dazugehörige Parkanlage und ein Naturreservat. Bei einem Urlaub in einer der Ferienwohnungen in Zuidoost-Drenthe können aber nicht nur Sehenswürdigkeiten besichtigt sowie Museen und Parks besucht werden. Viele Menschen schätzen an der Region Zuidoost-Drenthe auch die Möglichkeit zur sportlichen Betätigung. Besonders beliebt sind die Sportarten Schwimmen, Wandern, Reiten, Radfahren und Joggen.