Länder Guide Sudetenland

Das Sudetenland in Polen zeichnet sich in erster Linie durch eine abwechslungsreiche Landschaft, die zahlreiche Unternehmungsmöglichkeiten bietet, aus. Es handelt sich hierbei um eine äußerst naturnahe Gegend, in der man viele von der menschlichen Hand nahezu unberührte Plätze finden kann. Aus diesem Grund ist das Sudetenland für Urlaube besonders geeignet. Personen, die in einer Großstadt leben und sich von ihrem Alltagsstress erholen wollen, kommen im südwestlichen Teil Polens speziell auf ihre Kosten.

Wanderern, die gerne neue Gegenden erkunden wollen, ist ein Urlaub im Sudetenland sehr zu empfehlen. Bei den Sudeten handelt es sich um eine malerisch schöne Gruppe von Bergen, die sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene zum Begehen im Sommer bestens geeignet ist. Im Winter eignet sich das Gebirge übrigens hervorragend zum Skifahren. Es gibt zahlreiche Schlepplifte und Pisten in verschiedenen Schwierigkeitsstufen, die für großen Spaß im Schnee sorgen. Auf Grund jener touristischen Attraktionen gibt es für die Urlauber zum Übernachten auch verschiedene Arten an Unterkünften, die keine Wünsche offen lassen. Für größere Wanderergruppen sind beispielsweise Häuser am besten geeignet. In größeren Gruppen lassen sich beispielsweise von einem der Ferienhäuser Sudetenland Erkundungen starten.

Der Südwesten Polens ist jedoch nicht nur für Sportliebhaber bestens geeignet. Auch kulturell interessierte Personen kommen voll und ganz auf ihre Kosten. Es gibt zahlreiche historische Städte, welche eine Vielzahl von gut erhaltenen Sehenswürdigkeiten aufweisen. Bekannte Ortschaften sind beispielsweise der Kurort Polanica- Zdrój, die Kreisstadt Klodzko oder auch Wroclaw, die viertgrößte Stadt Polens.

Auch alte Burgruinen und schöne restaurierte Schlösser können im Übrigen besichtigt werden. Die Eintrittspreise zu den zahlreichen Attraktionen sind, für Deutsche Verhältnisse, zumeist ziemlich niedrig und somit für fast jeden leistbar.

In den Städten des Sudetenlands gibt es ein großes kulinarisches Angebot. Es werden sowohl deutsche, italienische oder auch einheimische Speisen angeboten, so dass für jeden Geschmack das Richtige dabei ist. Auch in den Städten gibt es eine Vielzahl an Unterkünften. Es ist besonders praktisch von den Ferienwohnungen Sudetenland - Städtetrips zu starten. Aus diesem Grund sollte die Unterkunft direkt in der Stadt gebucht werden, die der Urlauber besichtigen will. Dies erspart lange Wege und erleichtert somit die Orientierung auf dem fremden Terrain.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Sudetenland in Polen eine sehr vielseitige Tourismusregion ist, die sowohl durch ihre Naturbelassenheit als auch durch das vorhandene kulturelle Angebot besticht. Es ist somit für jeden Geschmack etwas dabei, so dass sich ein Blick in den Südwesten Polens auf jeden Fall lohnt.