Länder Guide Oder-Spree-Seengebiet

Das Oder-Spree-Seengebiet liegt im Bundesland Brandenburg, südöstlich von Berlin. Die wasser- und seenreiche Region ist ein attraktives Urlaubsziel für erholungsbedürftige Touristen. Geräumige Ferienhäuser Oder-Spree-Seengebiet und komfortable Ferienwohnungen Oder-Spree-Seengebiet gehören zu den beliebtesten Unterkunftsmöglichkeiten.

Das Oder-Spree-Seengebiet ist ein Paradies für Naturliebhaber, Wanderfreunde und Wassersportler. Entdecken Sie den Naturpark Schlaubetal, den Naturpark Dahme-Heideseen und den Naturpark Märkische Schweiz. Gemütliche Wanderungen durch die Natur offenbaren seltene Pflanzen und Tierarten. Ruhe und Erholung lassen sich auch auf den Gewässern des Oder-Spree-Seengebietes finden. Traumhafte Seen wie der Schwielochsee und der Werlsee sowie bekannte Flüsse wie die Oder, die Spree und die Neiße laden zu Kanufahrten und Motorboot-Touren ein.

Zu den begehrtesten Urlaubsadressen zählen die attraktiven Feriendomizile in Bad Saarow. Der Scharmützelsee lädt seine Gäste im Sommer zum Entspannen, Sonnen, Baden und zu Wassersportaktivitäten ein. Im Winter sorgt ein Spaziergang an der Uferpromenade des Sees für herrliche Ausblicke auf die verschneite Landschaft und für viel frische Luft. Bad Saarow glänzt auch als Wellness-Oase. In der 1998 eröffneten Therme des Ortes kann sich jeder Gast individuell verwöhnen lassen und im 34 Grad warmen Wasser der Thermalquelle den Alltag vergessen. Auch sportlich kann die Ortschaft Pluspunkte sammeln. Im "Abora-Kletterwald" erwartet Sie eine abenteuerliche Herausforderung und auf der Ganzjahresrodelbahn im Ortsteil Petersdorf ist Spaß und Action angesagt.

Ferienwohnungen Oder-Spree-Seengebiet befinden sich oft in der Nähe sehenswerter Schlösser und Herrenhäuser. Das Schloss Steinhöfel, das Herrenhaus in Jahnsfelde, das Schloss Neuhardenberg und das Schloss Wulkow sind lohnenswerte Ausflugsziele.

Neben eindrucksvollen Schlössern und Naturschönheiten gibt es im Oder-Spree-Seengebiet auch eine Vielzahl wunderschöner Städte zu entdecken.

Fürstenwalde liegt an der Spree und begeistert mit dem Evangelischen Dom St. Marin aus dem Jahr 1446 und dem Rathaus aus dem 15. Jahrhundert. Die Palette der Freizeitangebote ist ebenfalls vielfältig. Die Stadt verfügt über ein Museum und bietet abwechslungsreiche Veranstaltungen in der Kulturfabrik. Für Familien mit Kindern ist ein Ausflug in den Heimattiergarten mit rund 300 Tierarten ein unvergessliches Erlebnis.

Städte wie Neuzelle mit der 1253 errichteten Klosterkirche, Beeskow mit seiner historischen Altstadt und der Burg, die Kleiststadt Frankfurt (Oder) sowie Storkow mit der Burg lassen die Herzen aller Kulturliebhaber höher schlagen. Wer nach einer Stadtbesichtigung noch Lust und Energie hat, kann durch die Geschäfte und Einkaufzentren flanieren und den Tag in einem gemütlichen Café ausklingen lassen.

Ferienhäuser Oder-Spree-Seengebiet erfreuen sich zurecht großer Beliebtheit. Besuchen Sie die romantische Urlaubsregion und überzeugen Sie sich selbst!