Länder Guide Ober- und Niederbayern

Ober- und Niederbayern zählen zu den schönsten Ecken in Deutschland überhaupt. Das liegt vor allem an der herrlichen Landschaft der Alpen, welche einen Großteil von Oberbayern prägen. Und durch Niederbayern schlängelt sich die Donau, vorbei an Orten wie Passau, welche auch überregional Berühmtheit erlangten.

Erleben auch Sie diese wunderschöne Region beim Urlaub in Ferienwohnungen Ober- und Niederbayern. Egal ob Sie einen großen oder kleineren Ort bevorzugen, Sie werden überall nette Gastgeber finden. Auch Ferienhäuser Ober- und Niederbayern gibt es an nahezu jedem Ort.

Erleben Sie beispielsweise Orte wie Garmisch-Partenkirchen, Berchtesgaden oder aber Mittenwald, welche für ihre idyllische Lage direkt in den Alpen berühmt sind. Dort können Sie Ihre Ferienwohnungen Ober- und Niederbayern auch in alten Bauernhäusern vorfinden, was ein besonders uriges Gefühl aufkommen lässt. Im Sommer werden Sie dort herrliche Wanderungen erleben - und im Winter gibt es natürlich zahllose Möglichkeiten zum Skifahren und Wintersport. Denken Sie nur allein an den höchsten Berg Deutschlands - die Zugspitze, welche Sie mit der Zahnradbahn erklimmen können.

München ist selbstverständlich eines der sehenswertesten Ziele in Oberbayern. Denn in der bayerischen Hauptstadt können Sie Sehenswürdigkeiten wie den Englischen Garten, die drei Pinakotheken, den Tierpark Hellabrunn, die Isar, Schloss Nymphenburg, den Viktualienmarkt, das Hofbräuhaus und vieles mehr erleben. Besonders ist aber auch die Atmosphäre, welche Sie in dieser Stadt vorfinden. Nicht umsonst wird sie als "nördlichste Stadt Italiens" bezeichnet, da sie ein einmalig südländisches Lebensgefühl verbreitet.

Auch um München herum gibt es viel zu sehen - Rosenheim und Wasserburg beispielsweise, Städte in der typischen Bauweise des Innbarock. Oder aber den Wallfahrtsort Altötting und die Geburtsstadt von Papst Benedikt, Marktl. Auch die Seen Oberbayerns sind einen Besuch wert. So zum Beispiel der Starnberger See südlich von München und der Chiemsee in Südostbayern.

Und in Niederbayern? Dort begeistert Passau mit der größten Kirchenorgel der Welt in seinem Dom. Oder Landshut mit einem der höchsten gotischen Kirchtürme Deutschlands sowie der Burg Traußnitz. Und dann wäre da natürlich noch der Nationalpark Bayerischer Wald.

Beinahe verwunschen wirkt diese Region, wo Sie Wildtiere wie Luchse antreffen können. Sie können auf den Wegen des ältesten deutschen Nationalparks endlose Wanderungen erleben. Oder Sie reisen nach Zwiesel, einer Hochburg der Glasmacherei. Diese Kunst können Sie dort auch selbst ausprobieren - oder die edlen Gläser dort erwerben.

Kein Zweifel Ferienhäuser Ober- und Niederbayern bilden den idealen Ausgangspunkt für zahllose Wanderungen und die Entdeckung immer neuer Sehenswürdigkeiten. Außerdem werden Sie die freundliche und herzliche Art der bayerischen Bevölkerung schnell zu schätzen wissen.