Länder Guide Niedersachsen

Urlaub in Niedersachsen - entdecken Sie die Vielfalt! Von den Ostfriesischen Inseln und dem einzigartigen Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer bis zum Harz erstrecken sich attraktive Urlaubsgebiete.

Malerische Heidelandschaften, das märchenhafte Weserbergland, idyllische Flußlandschaften im Binnenland sowie sehenswerte kulturhistorische Städte bieten vielfältige Möglichkeiten für einen jungen, vitalen oder natürlichen Urlaub.

Typisch Niedersachsen. Was ist "typisch" an einem Land, das im Norden von einer Küste und im Süden von einem Gebirge begrenzt wird, dessen Regionen in Mooren und sandigen Heidelandschaften genauso liegen wie in fruchtbaren Flussauen, das mit der Ursprünglichkeit ländlicher Idylle genauso lockt wie mit dem Flair internationaler Großstädte?

Typisch für Niedersachsen ist also in jedem Fall seine Verschiedenartigkeit, die sich wiederfindet in den zahlreichen Erlebnisrouten und Ferienstraßen, die das Land durchziehen.

Typisch für die bunten niedersächsischer Regionen sind die Kurorte und Heilbäder, die mit ganz individuellen Angeboten sämtliche Anwendungen und Therapieformen ermöglichen.

Typisch ist aber auch die Vielfalt historisch gewachsener Industrieansiedlungen, die noch immer lebendig sind und sich heute in zukunftsweisendem Unternehmergeist wiederspiegeln.

Und nicht zuletzt ist es die Beständigkeit. Denn mit den Welfen ist in Niedersachsen das älteste Fürstenhaus Europas zuhause.

Center Parcs Bispinger Heide
Inmitten der wunderschönen Landschaft der Lüneburger Heide erwartet Sie ein Park, der voller Erholung und Abwechslung steckt. Im neuen Aqua Sana, dem Beauty und Wellness Center, verwöhnt man Sie nach allen Regeln der Kunst. Und im größten Aqua Mundo von Center Parcs lässt es sich herrlich toben.

Die Autostadt in Wolfsburg
Die Autostadt ist die Service- und Kommunikationsplattform des Volkswagen-Konzerns. Inszenierungen und Attraktionen geschaffen von international renommierten Künstlern, Architekten, Landschaftsplanern, Filmemachern, Fotografen, Video- und Computerspezialisten haben die Autostadt zu einer festen touristischen Größe in Deutschland gemacht.

Erlebnisrouten & Ferienstraßen
Am schönsten kann man die Erlebnisrouten und Ferienstraßen Niedersachsens zu Fuß oder mit dem Rad entdecken. Und ganz nach Lust und Laune, nach dem eigenen Interesse und dem individuellen Geschmack geht es durch besonders reizvolle Landschaften, über alte Verkehrs- und Handelswege oder entlang historisch gewachsener Architektur- und Kulturschätze. Quer durch die niedersächsischen Regionen zieht sich ein dichtes Netz spannender Straßen und Wege, und jeder für sich bietet seine ganz eigenen Attraktionen.

Kurorte
Die Natur hat sie erschaffen, und seit Jahrhunderten nutzt der Mensch ihre Wirkung für die Gesundheit: Die Elemente Meer, Moor, Sole, Schwefel, Luft und Wasser. Richtig eingesetzt und oft in Verbindung mit weiteren Anwendungen helfen sie Krankheiten zu überwinden und vorzubeugen. In den über 50 staatlich anerkannten Heilbädern und Kurorten Niedersachsens finden Therapie- wie Erholungssuchende ihr ganz individuelles Gesundheitsprogramm. Inmitten reizvoller Landschaften gelegen laden sie ihre Besucher ein, dem Alltag zu entfliehen um sich einfach mal etwas Gutes zu tun.

Gastronomi
Lassen Sie sich verwöhnen mit leckerem Lammfleisch aus der Lüneburger Heide und geniessen Sie ein Gläschen Wein vom nördlichsten Weinanbaugebiet Deutschlands.