Länder Guide Hamburg

Hamburg - das Tor zur Welt. Riesige Ozeandampfer, eine steife Brise an der Elbe, kleine Segelboote auf der Alster und viel Grün zum Entspannen und Auftanken.

Außergewöhnliche Einkaufspassagen, erlesene Gastronomietempel, eine abwechslungsreiche Hotellandschaft, aufregendes Nightlife, unzählige Cafés, Kneipen, Bars und eine spannende Kulturszene.

Zwischen Südeuropa und Skandinavien gibt es eigentlich nur einen Landweg, und der kreuzt die Elbe bei Hamburg. Natürlich ist Hamburg über die Autobahn schnell und bequem zu erreichen.

Hamburg - Die Grüne Stadt am Wasser. Die Freie und Hansestadt Hamburg ist Deutschlands zweitgrößte Metropole mit einem der größten Häfen Europas. Ihre Rolle als Weltstadt spielt Hamburg mit der kühlen Eleganz der Kaufmannspaläste und Prachtpromenaden, mit internationalen Musicals, extravaganten Shoppingpassagen - und mit St. Pauli.

Ein Hauch von Weite weht aus Übersee bis in die Speicherstadt, die Fleete und kleinen Kanäle. Großzügige Grünflächen und Parkanlagen machen Hamburg außerdem zur grünsten Stadt in Deutschland.

Aktivitäten

  • Hafenrundfahrt
  • Landungsbrücken
  • Museumsschiffe
  • Alter Elbtunnel
  • Die Reeperbahn
  • St. Pauli Fischmarkt an jedem Sonntag von 05.00 bis 10.00 Uhr morgens (Winter ab 07.00 Uhr)
  • Alsterschippern mit den weißen Alsterdampfern
  • Shopping in den zahlreichen Einkaufspassagen und Kaufhäusern
  • Hagenbecks Tierpark

Sehenswürdigkeiten

  • Die St. Michaelis Kirche und die Krameramtsstuben
  • Das Rathaus
  • Die Börse
  • Cremon und Nikolaifleet
  • Das Treppenviertel von Blankenese

Ausflugsvorschläge
Hansestadt Stade und "Altes Land": Ein Muss ist der Besuch von Deutschlands grösstem Fruchtanbaugebiet mit seinen typischen Altländer Bauernhäusern und den wunderschönen Eingangstüren, Hamburg gegenüberliegend auf der anderen Elbseite. Es werden Touren mit Gästeführern in traditionellen Kostümen angeboten. Weiter geht es nach Stade, einer ehemaligen Hansestadt mit einem gemütlichen alten Zentrum.

Lüneburg - Lüneburger Heide, nur 30 Minuten mit dem Zug ab Hamburg. Herrliches mittelalterliches Zentrum mit Backsteinarchitektur. Das Rathaus muss man gesehen haben. Weiterfahrt nach Undeloh, ein typisches Dorf am Rande des Naturparks Lüneburger Heide.

Tipps für Kunstliebhaber
"Kunstmeile" zwischen Alster und Hafen (Museen, Galerien, Antikmarkt). Älteste Oper Deutschlands und mit John Neumeiers Hamburger Ballett, führende deutsche Compagnie. Thalia Theater und Deutsches Schauspielhaus, herausragende Sprechtheater. Musicalmetropole Hamburg mit "König der Löwen", "Mama Mia" u.v.a.

Shopping
Hamburgs City ist ein einziges Einkaufsparadies. Traditionsreiche Kontorhäuser, gläserne Einkaufspassagen und kleine exklusive Fachgeschäfte lassen den Einkaufsbummel zu einem besonderen Erlebnis werden. Im Passagen-Viertel zwischen Jungfernstieg und Neuer Wall reihen sich luxuriöse Einkaufsgallerien aneinander, und elegante Einkaufsstraßen wie die Mönckebergstraße lassen keine Wünsche offen.

Gastronomi
Eine Vielzahl von Restaurants, Gaststätten, Cafés und Kneipen stehen hier mit Essen aus aller Welt zu Ihrer Verfügung.