Länder Guide Bayern

In seiner Vielfalt einzigartig bietet Deutschlands Urlaubsland Nummer 1 seinen Besuchern ganzjährig landschaftliche Schönheit in intakter Natur, Sportmöglichkeiten aller Art, Kultur und Historie in Stadt und Land, wohltuende Wellness- und Gesundheitsangebote sowie die idealen Voraussetzungen für Ferien mit der ganzen Familie.

Ob Urlaub im Ferienhaus oder ein Kulturtrip in die Metropole München - überall erwarten Sie Ihre Gastgeber mit der schon sprichwörtlichen bayerischen Gastlichkeit.

Bayern - ein Land zum Verlieben für Genießer. Die Vielfalt der Landschaft erleben, Feste feiern, Weine entdecken, regionale Küche kennen lernen und das berühmte Bier genießen.

Kultur
Historische Schlösser entführen in Märchenwelten. Mittelalterliche Burgen versetzen in die Zeiten der Ritter und Helden. Kunstausstellungen an außergewöhnlichen Orten. Musikalische Events von Klassik über Rock bis Jazz. Europäische Wochen in Passau.

Erleben Sie bayerische Lebensart. Feste und Festspiele (u.a. Oktoberfest in München). Trachtenumzüge. Bierzelte. Lebendiges Brauchtum. Leben und Leben lassen. Nehmen Sie sich Zeit für ein paar Tage anregende Auszeit.

Kunst, Kultur und Feste in Bayern - lassen Sie sich in eine andere Welt entführen.

Golfen
In 147 Golfclubs mit über 300 Spielmöglichkeiten auf attraktiven Plätzen zwischen Kronach und Kempten wird Golf zum einmaligen Erlebnis. Kein Platz gleicht dem anderen. Geprägt von der jeweiligen Landschaft, dem kulturellen Umfeld und dem spezifischen Klima sind die bayerischen Golfplätze so unverwechselbar wie das Land selbst. Jeder golfende Urlaubsgast und auch derjenige, der im Urlaub Golf-Atmosphäre "schnuppern" will, ist auf Bayerns Golfplätzen herzlich willkommen.

Wandern
Das Werdenfelser Land zeichnet sich nicht nur durch die höchsten Berge der Bundesrepublik aus, sondern auch durch eine Vielzahl von talnahen Spaziergängen und Talwanderungen. Diese Wanderrouten sind landschaftlich äußerst reizvoll und die Wurzeln des Sommertourismus.

Kulinarische Reise durch Bayern
In Bayern hat jede Region ihre typischen Produkte und damit untrennbar verbunden eine unverwechselbare Küche. Im Allgäu und in Bayerisch-Schwaben isst man zum Braten Spätzle, in Oberbayern Semmelknödel, in Franken mit Brotwürfeln gefüllte Klöße. Auch die Städte haben ihre Spezialitäten - München steuert seine Weißwurst bei, Nürnberg und Regensburg die Bratwurst vom Rost. Wer Fisch mag, bestellt Karpfen vom Aischgrund oder Renken aus dem Starnberger See.