Länder Guide Theissee

Der Theissee ist der zweitgrößte See Ungarns und liegt im östlichen Teil des Landes (120 km² überschwemmtes Land, Stausee aus dem Theissfluss)

Der Theissee ist ein Angelparadies im Naturschutzgebiet mit vier schönen Badestränden. Er befindet sich 150 km hinter Budapest (Richtung Debrecen). Die Ferienregion 'Tiszafüred' ist ein ruhiger vom Tourismus noch nicht überlaufener Ort mit Thermalbad und Badestrand.