Länder Guide Jabbeke

Ein kleiner, feiner Ort an der Küste Westflanderns in Belgien wartet mit tollen Ferienerlebnissen auf: Jabbeke - attraktiv, erlebnisreich, familienfreundlich.

Es sind nicht nur die schönen Strände des Erholens und Genießens, allein das Abenteuer lockt in dem nicht weit gelegenen Holliday-Park, wo es Wasserschulen gibt und Schwimmbecken mit herrlichen Wasserfällen.

Interessant sind sicher für den einen oder anderen Besucher die Attractie-Parks Plopsaland, Earth Explorer, Sea Life Center oder Boudewijn Seapark.

Während der Spaziergänge in der Innenstadt machen die Fachwerkhäuser, Kirchen und Museen neugierig. Selbst der mittelalterliche Oosthof, der heute ein Restaurant beinhaltet, ist eines Augenblickes wert.

Sehr empfehlenswert ist ein Ausflug nach Brügge, der Hauptstadt der Provinz Westflandern in Belgien. Kulturinteressierte schauen sich gerne den

  • Bischofsitz der katholischen Kirche an.
  • Den mittelalterlichen Stadtkern, der durch die UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde.
  • Den Seehafen im Ortsteil Zeebrügge.
  • Die Wallanlagen, auf denen sich heute Windmühlen befinden.
  • Die Sint-Salvator-Kathedrale.
  • Das Rathaus.
  • Die Heilig-Blut-Basilika.
  • Die Liebfrauenkirche von Michelangelo mit der Madonna.
  • Die bekannten Tuchhallen.
  • Das Alte Sankt-Jans-Spital, was als erstes städtisches Krankenhaus der Neuzeitepoche galt.
  • Die Reste der vier Stadttore.
  • Der wunderschöne Marktplatz.

Eine weitere Sightseeingtourempfehlung wäre Oostende. Hier wird verwiesen auf:

  • Das Stadtzentrum, das im neugotischen Stil zwischen 1899 und 1905 erbaut wurde.
  • Die königliche Sommerresidenz.
  • Die St. Petrus und Paulus Kirche.
  • Das Kurbad.
  • Die Yachthäfen, Werften und Fischereihäfen.

Wunderschön anzusehen ist eine Vielzahl von Museen wie beispielsweise:

  • Das Atlantikwallmuseum.
  • Das James-Ensor-Haus.
  • Das Fort Napoleon.
  • Das historisches De Plate Museum.
  • Das Museum für moderne Kunst.
  • Das ehemaliges Segelschulschiff Mercator.

Weiter entlang der Küste fahren die Touristen nach Den Haan. Bezaubernd ist nicht allein der Ort an der Nordseeküste, sondern auch die Kusttram, die alle Orte Belgiens an der Küstenregion verbindet. Jeder einzelne Ort hat sein eigenes Flair und versprüht mit einer Reihe von Sehenswertem seinen Charme. Wie wäre es mit den Nachbarorten Bredene, Wenduine, Oudenburg, Blankenberge oder Gistel? Auch hier werden die Urlauber mit Sehenswürdigkeiten und Urlaubsattraktionen fündig.