Länder Guide De Haan

Traumferien für die ganze Familie – Ferienhäuser De Haan machen es möglich. Direkt an der flandrischen Nordseeküste liegt das hübsche Städtchen De Haan, das mit blumengeschmücken Straßen, herrschaftlichen Villen und herrlichen Gärten ein ganz besonderes Flair verströmt.

Ideal für Familien mit Kindern ist der lange, feine Sandstrand, der sich auf 12 Kilometer Länge zwischen De Haan und dem kleinen Dorf Wenduine erstreckt. Hier kommen große und kleine Wasserratten, Sandburgenbauer und Muschelsucher voll auf ihre Kosten.

Romantiker können vom Spioenkop-Pavillion, dem höchsten Punkt der Küste, die grandiose Aussicht über Wellen und Dünen genießen. Fast wie in alten Zeiten – dieses Feeling können Urlauber in De Haan haben. Die historische Bahnstation, schattige Alleen, charmante Häuser der Belle Epoque – hier können Besucher in Nostalgie schwelgen.

Wer seinen Urlaub gerne aktiv und in Bewegung verbringt, ist in Ferienwohnungen De Haan genau an der richtigen Adresse. Die Stadt und Umgebung kann bestens per Fahrrad oder Tretwagen erkundet werden, die wunderschönen Dünenwälder laden zum Wandern und Spazierengehen ein. Besonders für Kinder gibt es viele tolle Freizeitangebote – vom Straßenmalwettbewerb über Sandskulpturenbau bis hin zur Schatzsuche.

Auch sportlich tut sich einiges. Reiten, Golf, Tennis, Minigolf und natürlich die verschiedensten Wassersportmöglichkeiten gehören zum Freizeitprogramm in De Haan.

Wer Sehnsucht nach einer etwas größeren Stadt hat, ist schnell im nur 15 Kilometer entfernten Brügge und kann hier gemächlich durch die alten Gassen schlendern, die Liebfrauenkirche besuchen oder die Stadt per Boot von den Kanälen aus erkunden. Naschkatzen werden kaum an einem der vielen Pralinenläden vorbeigehen können, während Kunstliebhaber in zahlreichen Museen die Werke alter, flämischer Künstler bewundern können.

Und selbst wenn das Wetter einmal nicht so richtig mitspielt, muss keine Langeweile aufkommen. Ein Ausflug in den Seafront Park in Zeebrugge bietet nicht nur eine Besichtigung eines originalen Sowjet-U-Bootes, sondern auch eine interessante Ausstellung, in der sich alles ums Meer dreht. Meeresbewohner können auch im Boudewijnpark in Brügge beobachtet werden. Hier befindet sich das modernste Delphinarium Europas, dazu kommen eine Reihe anderer Attraktionen und Fahrgeschäfte, die für ungetrübtes Freizeitvergnügen sorgen.

Spannend wird auch ein Besuch im Serpentarium in Blankenberge, wo Besucher eine ganze Menge über Skorpione, Schlangen und andere Reptilien erfahren können.

Richtig austoben können sich kleine und größere Abenteurer beispielsweise im Plopsaland, einem Freizeitpark mit fantastischen Attraktionen oder auch im Erlebnisbad in De Haan.

Gesundes Nordseeklima, endlos weite Strände, himmlische Landschaften, viele Freizeitmöglichkeiten und vor allem jede Menge Ruhe und Entspannung – es gibt viele Gründe für einen Urlaub in Ferienwohnungen De Haan.