Länder Guide Soignies

In der wallonischen Provinz Hennegau befinden sich viele Ferienhäuser Soignies und auch Ferienwohnungen Soignies, die in einem der grünsten westeuropäischen Gegenden die Urlauber regelrecht anziehen.

Soignies ist die Hauptstadt der belgischen Provinz Hennegau. Landschaftliche Reize mit herrlich ausgeprägten Naturparks werden Sie in Erstaunen versetzen. Die Ardennenlandschaft ist eines der wertvollsten Naturschätze, die es im westeuropäischen Teil gibt. Weite Landschaften und Wasserwege bieten den Touristen sehr viele Möglichkeiten, ihren Urlaub aktiv und vital zu gestalten.

Kunst und Kultur werden in Soignies sehr gut gestaltet. Neben vielen Theatervorführungen verfügt die Stadt über herrliche Fotografien und malerische Kunstwerke. Wanderungen in das Wildpflanzengebiet sind sehr interessant und lehrreich für die gute Küche. Fahrradtouren durch Soignies und die Provinz sind sehr beliebt. Machen Sie auch mal eine Nachtwanderung mit, Sie werden erstaunt sein, was in Soignies so alles los ist. Familien, die in einem der Ferienhäuser Soignies verblieben, berichteten von der schönen Farm, auf der ihren Kindern das Reiten einen besonderen Spaß brachte.

Die erlebnisreichen Tage der blauen Steine sind eine weitere Urlaubsbeschäftigung für Kinder. Einzelpersonen, die in den Ferienwohnungen Soignies übernachteten, fanden die Touren des Steinbruchs sehr schön. In Soignies gibt es allerhand an touristischen Aktivitäten. Versäumen Sie darüber hinaus aber nicht, sich die herrlichen Sehenswürdigkeiten in und um Soignies anzusehen.

Die Stadtausflüge zu den Nachbarstädten Mons oder Turnai lohnen sich. Mons ist die Stadt der Kunst und der Wissenschaften. Herrliche Baudenkmäler und Museen befinden sich in ihr. Allein der Stadtturm ist ein Erlebnis. Turnai ist eine der ältesten Städte, die mit vielen Geschichten über Kunst und Kultur begeistert. Berühmt geworden ist sie durch die Notre-Dame-Kathedrale mit ihren nostalgischen Türmen. Das Schiffshebewerk am Canal du Centre in Houdeng-Geognies gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe, was sowohl sehenswert als auch interessant ist.

Sehr viele Denkmäler wie die Belvedere-Ruine oder der Schlosspark Atre sowie das Einsiedlerhaus werden Sie sicherlich begeistern. Die Ausflüge in die Umgebung von Soignies werden Sie nicht nur von den landschaftlichen Schönheiten, sondern auch von der Kunst und den Kulturen beflügeln.

In Soignies spazieren Sie entlang am Marktplatz und finden dort ein buntes und vielseitiges Programm von Wirtschaft, Handel und Kunst. In der Nähe des Marktplatzes steht die alte Kirche St. Vincent. Die Kapelle auf dem Alten Friedhof zeugt von zwei Epochen belebender Geschichte. Kulinarisches finden Sie überall in Soignies, verbunden mit sehr viel Freundlichkeit und Service. Nicht unerwähnt sollte der herrliche Pflaumenkuchen, der Käse von der "Farm Gerichtsvollzieher" und das "Biscuit St. Vincent" bleiben.