Länder Guide Ostflandern

Die Region Ostflandern ist sehr abwechslungsreich mit ihren Hügeln, Wäldern, malerische Buchten, Heidelandschaften und Flüssen. Sie bietet alles, was man sich wünschen kann wie eindrucksvolle Schlösser, jahrhundertealte Höfen, romantische Wassermühlen, Kirchen, malerische Dörfer und Kunststädte. Dieser Region ist aber auch ein Paradies für Radfahrer und Wanderer.

Gent mit seinen prächtigen Häusern aus dem Mittelalter ist die Hauptstadt dieser Region.

In dieser Region liegt auch Antwerpen, die zweitgroßte Hafenstadt Europas. Sie gilt auch als Diamantenzentrum und Feinschmeckerparadies.

Die Friedensfeste von Sint Niklaas
Die Friedensfeste von Sint Niklaas sind eine jährlich wiederkehrende Veranstaltung.

Am ersten Septemberwochenende kommen Ballonfahrer aus aller Welt hier zusammen um auf dem größten Marktplatz Belgiens - ein dreieckiger Platz mit einer Fläche von über 30.000 Quadratmeter, eine internationale Ballonshow zu geben.

Hunderte fantastische Gas- und Heißluftballons steigen dann mitten auf dem riesigen Marktplatz von Sint Niklaas auf.

Sehenswürdigkeiten

  • Sint Martens Latem - das Künstlerdorf an der Leie.
  • Das Naturreservat Schousselbroek in Temse.
  • Das Schloss Ooidonk an der Leie mit Ihren wertvollen Möbeln, Gemälden und einzigartigen Silber- und Goldschmiedearbeiten, eines der schönsten Schlösser Flanderns.
  • Das Naturschutzgebiet Molsbroek im Lokeren.
  • Die romantische Tuchhalle am Rathaus von Oudenaarde mit ihrer Sammlung von Wandteppichen.