Länder Guide Namur

Die Region Namur ist immer eine Reise wert. Die Region hat sehr unterschiedliche Landschaften, entdecken Sie die farbenprächtige Vielfalt von Wiesen, Wäldern, Tälern, kleinen Seen, Flüssen und Bachen.

Die Region Namur ist für sowohl Natur- als auch für Kulturliebhaber ein ideales Gebiet. Die wunderschöne Landschaft kann man bei Wanderungen, Fahrradtouren und Kanufahrten erkunden, und es gibt in dieser Region märchenhafte Schlösser, Kirchen und Grotten.

Die Stadt Namur ist die Hauptstadt Walloniens und voll von Überraschungen.

Sehenswürdigkeiten

  • Das Schloss von Freyr mit ihren französischen Gärten und einem 6 km langen Labyrinth südlich der Stadt Namur.
  • Die Zitadelle von Namur - eine der bedeutendsten Festungen Europas, von der Zitadelle aus gibt es eine herrliche Aussicht auf die Stadt und das Flusstal der Maas und des Sambers.
  • Die Stiftskirche Ste-Begge in Andenne aus dem 13. Jahrhundert mit einem Steinmuseum.
  • Das Schloss St Roch in Serinchamps aus dem 18. Jahrhundert mit einer Gruft aus dem 11. Jahrhundert.
  • Die Grotte von Han sur Lesse bei Lessive.
  • Das prunkvolle Schloss von Lavaux-Sainte-Anne mit seinem Naturkundemuseum.
  • Die Ruinen von Montaigle bei Falaën aus dem 13. bis 16. Jahrhundert und das Archäologiemuseum zeigen unbekannte Seiten des Mittelalters.