Länder Guide Süddalmatien

Ein faszinierender Urlaub in Süddalmatien.

Kroatien gehört zu den schönsten Urlaubszielen Europas. Zwischen Mittel- und Südosteuropa gelegen zieht es jährlich unzählige Besucher in die traumhaften Ferienregionen an der Adria. Eines der bevorzugten Reisegebiete Kroatiens ist Süddalmatien. Von der Küste Makarska bis nach Montenegro überrascht dieser Landstrich mit idyllischen vorgelagerten Inseln, atemberaubenden Küsten und Stränden sowie Nationalparks und interessanten Städten.

Ferienhäuser Süddalmatien und Ferienwohnungen Süddalmatien zählen zu den Favoriten unter den Unterkünften, um einen erholsamen und individuellen Urlaub zu verbringen. Süddalmatien ist die kleinste Region in Kroatien und übt gerade deshalb mit ihrer Ursprünglichkeit, den Bilderbuchlandschaften sowie den abwechslungsreichen Freizeitangeboten eine besondere Faszination auf ihre Besucher aus.

Das wohl bekannteste Reiseziel Süddalmatiens ist Dubrovnik. Verwinkelte Altstadtgassen, attraktive Geschäfte, schicke Cafés und spannende Sehenswürdigkeiten verleihen ihr den Ruf, die „Perle der Adria“ zu sein. Die historische Altstadt mit der gut erhaltenen Stadtmauer gehört seit 1979 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Der Fürstenpalast, die Rolandsäule im gotischen Baustil sowie das Zollhaus können während einer Sightseeingtour besichtigt werden.

Im Nordwesten Dubrovniks befindet sich der hübsche Hafen. Die malerische Lage und die mediterrane Atmosphäre sorgen für die perfekte Urlaubsstimmung. Hier lassen sich die Kreuzfahrtschiffe bewundern, die auf ihrer Route durch das Mittelmeer in Dubrovnik zum Landgang anlegen.

Immer wieder ankern auch Ausflugsschiffe und exklusive Jachten, während die freundlichen Gastgeber in den gemütlichen Fischrestaurants schon mit kulinarischen Köstlichkeiten auf die Besucher warten.

Die Halbinsel Peljesac ist bekannt für ihre Austern- und Muschelzucht. Zu den sehenswerten Urlaubsadressen gehört hier die beschauliche Kleinstadt Orebic. Der Fährhafen ist ideal für Ausflüge zu den Inseln Hvar, Mljet und Korcula.

Die Insel Mjlet wurde zum Nationalpark erklärt und lädt mit ihren einzigartigen Naturschönheiten zu einem Spaziergang an der frischen Luft ein.

Auf der Insel Korcula soll der Weltreisende Marco Polo das Licht der Welt erblickt haben. Besonders der gleichnamige Hauptort der Insel stellt hier ein erstklassiges Reiseziel dar. In Korcula liegen die Ferienwohnungen Süddalmatien in der Nähe imposanter Badebuchten und auch die schmucke Altstadt ist schnell zu erreichen.

Im faszinierenden Zentrum der Makarska Riviera liegt auch die Küstenstadt Makarska. Nordöstlich der Stadt erhebt sich das Biokovo-Massiv. Mit seinem höchsten Gipfel, dem circa 1767 Meter hohen „Sveti Jure“, lädt die Bergregion zum Entdecken auf Schusters Rappen ein.

An der Makarska Riviera erstreckt sich auch der zauberhafte Ort Podgora. In dem attraktiven Touristenort gibt es einen romantischen Hafen und eine schicke Promenade zum Flanieren.

Ferienhäuser Süddalmatien versprechen eine erlebnisreiche Urlaubszeit fernab vom Massentourismus. Hier lassen sich erholsame Ferientage, inmitten wunderbarer Landschaften, verbringen. Herzlich willkommen im Urlaubsparadies Süddalmatien.