Länder Guide Mitteldalmatien

Kroatien gehört zu den beliebten Reisezielen deutscher Urlauber, und vor allem der langgestreckte südliche Landesteil wird bevorzugt als Urlaubsziel gebucht. Mit Mitteldalmatien bezeichnet man die Region um die dalmatinische Hauptstadt Split. Die Inseln Brac, Hvar und Vis sind der Gespanschaft Split-Dalmatien angegliedert. Die mit 396 Quadratkilometer größte der vorgelagerten Inseln ist Brac mit ca. 13.000 Einwohnern, Vis (3.500 Einwohner) liegt 60 km vor der Küste, die Insel Hvarz zählt 11.500 Einwohner und ist für ihre dunklen Rotweine bekannt.

Das Zentrum der Universitätsstadt Split wird von dem riesigen Diokletianpalast dominiert, den der römische Kaiser zwischen 295 und 306 n. Chr. bauen ließ. Dieses antike Bauwerk und die Altstadt von Split gehören set 1979 zum Weltkulturerbe. Die 221.500 Einwohner zählende Stadt gilt als Treffpunkt der Urlaubsgäste aus den benachbarten Touristenorten und bietet ein buntes Nachtleben.

Kroatien besitzt acht Nationalparks. Der Nationalpark Kornaten besteht aus 89 Inseln und Felsen, die meist nur spärlich bewachsen sind. Mitteldalmatien gilt wie die gesamte Adriaküste Kroatiens als ideales Revier für Segler und andere Wasserportler. Auch Taucher und Kitesurfer finden hier viele Möglichkeiten für ihre sportlichen Aktivitäten. Die elf kroatischen Naturparks sind ebenfalls einen Besuch wert, drei von ihnen liegen in Dalmatien, z. B. der 1981 eröffnete Naturpark Biokovo.

Unter den Stichworten Ferienhäuser Mitteldalmatien und Ferienwohnungen Mitteldalmatien findet sich im Internet eine Vielzahl von Unterkünften für den Urlaub in dieser landschaftlich schönen Region. Wer einen schlichten Bungalow sucht, ein modernes Appartement in einer Ferienanlage oder ein ländliches Steinhaus in idyllischer Lage, sucht unter den Rubriken Ferienhäuser Mitteldalmatien oder Ferienwohnungen Mitteldalmatien im Internet nach dem passenden Urlaubsdomizil. Die Preise sind meist in Euro und nicht in der kroatischen Landeswährung Kuna angegeben und richten sich nach Größe und Komfort der Unterkunft sowie nach der Saison. Die Lage und die Verfügbarkeit der Ferienhäuser und Ferienwohnungen kann man den mit Fotos ergänzten gelisteten Angeboten entnehmen, ebenso Informationen über WLAN-Anschluss und andere Extras, auf die man in den Ferien nicht verzichten möchte.