Länder Guide Orust

Schwedens drittgrößte Insel - Orust, erstreckt sich über 346 Quadratkilometer. Ungefähr 15.000 Einwohner leben auf der Insel in der Schärenlandschaft vor der Westküste Schwedens. Diese Zahl wächst im Sommer aber auf ein Vielfaches an, wenn Tausende von Touristen die Ferienwohnungen und Ferienhäuser Orust bevölkern.

Besucher, die sich für den Schiffsbau interessieren, sind in Orust an der richtigen Adresse. Auf unzähligen Werften, von großen bis zu sehr kleinen, blüht der Bootsbau. Ungefähr die Hälfte der aus Schweden exportierten Boote stammt aus Orust. Wer aber glaubt, dass eine Insel nur mit dem Boot erreichbar ist, irrt im Falle von Orust. Zum einen kann man über eine Brücke die Nachbarinsel Tjörn erreichen, zum anderen ist Orust auch mit dem Festland über eine Brücke verbunden.

Wer sich in einem der zahlreichen Ferienwohnungen Orust einquartiert hat, und nicht nur segeln möchte, wird bei seinen Erkundungen der Insel interessante Entdeckungen machen. Sowohl Dolmen als auch Runen- und Bautasteine zeugen von der frühen Besiedelung. Besucher, die ihren Urlaub in Ferienwohnungen in Orust verbringen, können sich zwischen einem Urlaub voller Aktivitäten oder einem Urlaub in absoluter Ruhe entscheiden.

Die Naturbuchten laden zu einem völlig entspannten Badeurlaub ein. Durch den nicht weit entfernten Golfstrom beträgt die Wassertemperatur im Sommer bis zu 26 Grad in Nähe der Küste.

Wer aber nicht nur am Wasser, sondern auch auf dem Wasser sein möchte, findet in Orust ideale Bedingungen vor. Die Windverhältnisse im Skagerak sind vielversprechend. Im Sommer kommt es kaum zu stürmen, es herrscht ein schwacher Wind, meistens aus westlicher Richtung, seltener aus Süd-West. Der schwache Seegang bietet die Möglichkeit, entweder alleine mit dem Kajak Touren zu unternehmen, oder unter der Anleitung eines Trainers das Kajak-Fahren zu erlernen.

Die Golfanlage auf Orust mit 18 Löchern wird der Tatsache, dass Golf ein Nationalsport in Schweden ist, absolut gerecht. Viele Urlauber, die Ferienhäuser auf Orust angemietet haben, entdeckten dort ihre Leidenschaft für den Golfsport.

Wer gerne mit dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs ist, findet auf Ausflügen auf der Insel immer wieder einen besonderen Ausblick, seien es kleine Wasserfälle, sei es der Ausblick auf die blaue See oder einen der zahlreichen kleinen Yachthäfen. Ein besonderer Anblick ist der Schärengarten mit den kahlen, grauen und rosafarbenen Klippen.

Nur 60 Kilometer von Orust befindet sich die zweitgrößte schwedische Stadt Göteborg, ein ideales Ausflugsziel für einen Tagesausflug. Der Besuch der Altstadt ist für Familien genauso lohnenswert, wie der Besuch des "Liseberg", des größten skandinavischen Vergnügungsparks.