?>

Ferienhausurlaub in Schweden

Das größte Land Skandinaviens ist mit seinen weiten Wäldern, verträumten Schäreninseln und unzähligen Seen ein Paradies für jeden Naturfreund. Im Süden locken Bullerbü-Romantik und die beiden Sonneninseln Gotland und Öland, in Mittelschweden einsame Seen und im Norden unberührte Natur. 

Småland – Astrid Lindgren lässt grüßen

Zieht es Sie zum Ferienhausurlaub ins Land Ihrer Kinderbuchhelden Pippi Langstrumpf, Nils Holgersson und den Kindern aus Bullerbü? Dann sind Sie in der Provinz Småland im Süden genau richtig. Hier finden Sie schwedische Bilderbuchidylle pur: Rote Holzhäuschen an verträumten Seen, Schäreninseln und im Landesinneren jede Menge Wälder und das Glasreich mit seiner langen Glasbläsertradition. Soll Ihr Ferienhaus in Schweden an einem der 5.000 Seen stehen oder an der Ostseeküste? Egal, für welchen Ort Sie sich entscheiden, zur nächsten Badestelle ist es nie weit. 

Gotland – Ferienhausurlaub an Filmschauplätzen

Vor der Küste Smålands liegt die größte Insel Schwedens, Schauplatz der Serien „Maria Wern – Kripo Gotland“ und „Der Kommissar und das Meer“. Erinnern Sie sich an die Villa Kunterbunt aus den Pippi-Langstrumpf-Filmen? Das Original steht im Freizeitpark Kneippbyn, denn die Filme wurden auf der Insel gedreht. Außer Filmschauplätzen finden Sie auf Gotland feinkörnige Sandstrände, skurrile Kalksteinformationen und in der alten Hansestadt Visby eine 3,6 km lange mittelalterliche Stadtmauer.  

Ostseestrände und Schären

Westlich von Småland liegt die kleine Provinz Halland, die aufgrund ihrer kilometerlangen Sandstrände den Spitznamen „schwedische Riviera“ trägt. Längere Strände finden Sie in ganz Schweden nicht! Schön felsig wird es an der Südostküste der Provinz Blekinge, wo sich der südlichste Schärengarten Schwedens mit knapp 1000 Inseln erstreckt. Wie wäre es mit einem Ferienhaus in den Schären? 

Skåne (Schonen)  – Wallander-Land

Die Provinz im südlichsten Zipfel Schwedens wurde durch die fiktive Figur Kurt Wallander aus den Kriminalromanen von Henning Mankell weltberühmt. Zuhause ist Kommissar Wallander im idyllischen Fachwerkstädtchen Ystad. Begeben Sie sich im Ferienhausurlaub zu den Schauplätzen der Romane. Wussten Sie, dass es in Skåne eine Weinstraße mit mehr als 20 Weingütern gibt?  Wenn das kein Grund für ein Ferienhaus in Skåne ist!

Mittelschweden – unberührte Natur und Schären

In der Mitte des Landes liegen unter anderem die Hauptstadt Stockholm mit dem Stockholmer Schärengarten aus 30.000 Inseln und Inselchen, die Provinz Värmland mit dem größten See Skandinaviens, dem Vänern, die Region Dalarna mit endlosen Wäldern und Bergen sowie jede Menge unberührte Natur. Im Ferienhausurlaub in Mittelschweden („Svealand“), können Sie nach Herzenslust im Kajak und Kanu paddeln, wandern und sonstigen Outdoor-Aktivitäten nachgehen.

Nordschweden – Ski- und Wanderparadies

Wenn Sie Ihren Ferienhaus Urlaub mit Mountainbiken, Wandern und im Winter mit Skifahren verbringen möchten, sind Sie in der Zwillingsregion Jämtland-Härjedalen genau richtig. Angeln Sie im Schein der Mitternachtssonne, besuchen Sie Schwedisch-Lappland und lernen Sie die Sami-Kultur kennen.

Wir empfehlen folgenden Ferienhaus Anbieter:

Ferienhaus-Urlaub in Schweden

Ferienhaus-Urlaub in Schweden

Die meisten der hier angebotenen Ferienhäuser in Småland und über 4.000 Ferienhäuser in ganz Schweden werden von Privatleuten vermietet. Hier finden Sie Ihr perfektes Ferienhaus in ganz Schweden.

Ferienhäuser in Småland und Schweden