Länder Guide La Rioja

Erleben Sie Spanien hautnah. Rauschende Weinfeste und Stierkämpfe, Wandern und Skifahren, Besinnliches und Kulturelles – das alles hat die kleine Provinz La Rioja im Norden Spaniens zu bieten. Mit Ferienwohnungen La Rioja sind Sie mitten drin.

Fruchtbare Ebenen und sonnenbeschienene Hügel – La Rioja ist nicht nur ein bedeutendes Weinbaugebiet, sondern auch eine ideale Gegend zum gemütlichen Wandern.

Im Süden der Provinz liegt das Gebiet Tierra de Cameros. Nur wenig Menschen gibt es hier, dafür viel Natur. Lassen Sie sich begeistern von atemberaubenden Landschaften, begegnen Sie Steinböcken und Steinadlern und entdecken Sie beeindruckende Grotten wie beispielsweise die Höhlen von Ortigosa. Für Ausflüge mit Kindern eignet sich auch der Naturpark "Sierra de Cebollera", und der Naturpark "Tierra de Cameros" weist eine Reihe gut markierter Wanderwege auf, die auch für weniger Geübte gut begehbar sind.

Die Berge, die La Rioja nach Süden hin abgrenzen sind aber auch für Bergsteiger, Kletterer und während der kalten Jahreszeit für Wintersportler interessant. Wasserratten können sich am Stausee Gonzalez nach Herzenslust austoben.

Wenn Sie es besinnlich mögen, folgen Sie doch ein Stück dem Jakobsweg. Der Pilgerweg führt direkt durch die Hauptstadt Logrono. Ziel ist die Kathedrale Santa Maria La Redonda. Weitere Stationen sind unter anderem die Städtchen Santo Domingo de la Calzada und San Millan de la Cogolla. Abgesehen von den allgegenwärtigen Kirchen und Kathedralen befinden sich hier ganz in der Nähe auch zwei interessante Klöster. Das Monasterio de Suso stammt aus dem 6. Jahrhundert und ist eines der ältesten Klöster Spaniens, das Monasterio de Yuso beherbergt das älteste spanische Manuskript. Ebenfalls sehenswert ist das Kloster Santa Maria la Real in Najera, das Baukunst aus verschiedenen Stilepochen harmonisch in sich vereint.

Aber nicht nur sakrale Bauwerke gibt es zu besichtigen, La Rioja zählt auch als Burgenland. Etwa zehn Burgen und Festungsanlagen, wie beispielsweise die in Arnedo, gewähren einen faszinierenden Einblick in vergangene Zeiten.

Bislang ist La Rioja vom Massentourismus weitgehend verschont geblieben. Ferienhäuser La Rioja sind also eine angenehme Alternative zu überfüllten Hotelanlagen. Trotzdem mangelt es nicht an Unterhaltungsprogramm. Dafür sorgen die vielen Festivals, Fiestas und Umzüge. Ein Fest der ganz besonderen Art findet Ende Juni in Haro statt – die Weinschlacht. Weiß gekleideten Kämpfer bewaffnen sich mit Wasserpistolen, Weinschläuchen oder Plastikflaschen, die Munition besteht aus Wein. Die Schlacht beginnt am Morgen und bis in die Mittagsstunden werden Tausende von Litern des roten Saftes verspritzt, danach schließt sich eine Riesenfiesta an. Suchen Sie nach Ferienwohnungen La Rioja und genießen Sie einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Urlaub.