Länder Guide Valencia

Die Küste Valencias ist bekannt für ihre fruchtbare Mittelmeerebene mit ihren Orangen- und Zitronenhainen und Reisfeldern.

Es ist ein Land der landschaftlichen Gegensätze - Küste auf der einen, Gebirge auf der anderen Seite. Valencia ist der Gemüsegarten (huerta) Spaniens, wo das ganze Jahr lang Früchte und Gemüse in großen Mengen produziert werden.

Abgesehen von den Zitrusfrüchten, für die die Gegend bekannt ist, wächst hier Reis in Hülle und Fülle. In den Bergregionen werden Mandeln und Oliven produziert und in den trockeneren Landstrichen Wein angebaut. Je nachdem, wo man sich in Valencia befindet, wechseln nicht nur die Landschaft und ihre Produkte, sondern auch das Klima und die Landessprache.

Die Gegend ist bekannt für ihre guten Weißweine aus Alto Turia und La Serrania, und gute Rotweine aus Requeria, Utiel und Camps de Liria. Diese Weine sind eine wahre Freude, auch für die anspruchsvollsten Gaumen.

Die Bewohner von Valencia sind fröhliche Arbeiter. Ihre freundliche Natur hat ihnen den Ruf verliehen besonders feierfreudig zu sein. Es gibt zahlreiche Festivals, wovon "Las Fallas" das berühmteste ist und jeden Frühling in Valencia gefeiert wird.