Länder Guide Katalonien

Im Schutze der Pyrenäen gelegen, grenzt diese Region ans Mittelmeer. Sie liegt im Nordosten Spaniens.

Die Landschaft Kataloniens ist sehr vielfältig, im Norden und im Osten ist sie grün, voller Wälder und gut bewässert, dank der zahlreichen Flüsse. Die Küste im Norden ist felsig, mit kleinen Buchten. Im Süden wird sie flacher mit kilometerlangen Sandstränden. Im Inland herrschen trockenere Bedingungen, die Winter sind kälter. Es ist eine Region großer Gegensätze.

Katalonien war im Laufe von 3000 Jahren ein Land wechselnder Kulturen. Die antiken Griechen konnten der Schönheit der Küste von Emporda und dem landwirtschaftlichen Potential seiner weiten, fruchtbaren Täler nicht widerstehen. Die Römer begehrten dieses Juwel des griechischen Reiches und errichteten ihre eigene große Stadt auf der griechischen Stadt Empurias. Erst 1978 erlangte das katalonische Parlament die vollkommene Autonomie.

Katalonisch ist die offizielle Landessprache dieser Region. Die lokale Bevölkerung spricht jedoch auch Spanisch und eine etwas seltsame Version von Französisch.