Länder Guide Bergen und Umgebung

Allgemeine Informationen über Bergen und Umgebung
Bergen ist bei Urlaubern auch als Hanseviertel Bryggen bekannt und ist bei Reisenden sehr beliebt. Eine Buchung von Ferienhäuser Bergen und Umgebung lohnt sich vor allem wegen der vielen Berge, Fjorde und den Fischmarkt.

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen
Die Stadt bietet sich ausgezeichnet zur Buchung von Ferienwohnungen Bergen und Umgebung. Bergen bietet dem Besucher eine Mischung aus anregendem Stadtleben, Natur und Kultur.

Die alte Hafenfront Bryggen war in früheren Zeiten das Herz der Stadt. Die vielen historischen Gebäude, die sich in der Stadt befinden gehören zum Weltlkuturerbe und sind in Norwegen die bekanntesten mittelalterliche Bauten. Die Håkonshalle wurde bereits zwischen 1247 und 1261 erbaut und ist die königliche Residenz und Bankettsaal. Früher diente der Turm als Festung und sollte den Hanse-Kaufleuten als Zeichen von Macht dienen. Am Berghang stehen viele Holzhäuser, die von historischer Bedeutung sind.

In der Stadt Bergen existiert eine Museumsmeile, die sich im Stadtzentrum befindet. Hier steht ein Kunstmuseum, ein Kunsthandwerksmuseum und ein Gegenwartsmuseum. Ebenso interessant dürfte das Edvard Grieg Museum sein, welches sich in Troldhaugen befindet. Dieser war der berühmteste Komponist des Landes und lebte mehrere Jahre hier.

Kinder kommen in Bergen zu ihrem Vergnügen und können in der Innenstadt das Barnas hus besuchen. Hier finden jeden Samstag unterschiedliche Veranstaltungen für die kleinen Gäste statt.

Rund um Bergen sind die Fjorde die Hauptattraktion bei den Urlaubern. Hier kann der Besucher an unterschiedlichen Touren teilnehmen und die Region besser kennen lernen.

Das Heidecenter, welches sich rund 50 Kilometer von Bergen entfernt befindet, ist ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie. Dieses Wissens- und Informationscenter hat ihren Schwerpunkt auf die Kulturlandschaft gelegt.

Freizeit- und Sportmöglichkeiten
Auf den vielen Fjorden können Bootstouren unternommen werden. Rund um die Fjorde haben Angler die Möglichkeit nach Zander und Hechten zu angeln. Outdoor-Aktivitäten werden hier groß geschrieben. Es werden viele Wandertouren angeboten, wobei der Wanderer viel von der Natur der Region kennen lernen wird.

Nur 25 Minuten von Bergen entfernt gibt es ein großes Meereskajakcenter. Dieses Gebiet eignet sich hervorragend zum Kajak fahren. Die Touren führen an Meerengen und kleinen Inseln vorbei.