Länder Guide Creuse

Die Ferienwohnungen Creuse befinden sich in Zentralfrankreich, in der Region Limousin. Urlauber reisen in eine intakte Naturlandschaft. Das seenreiche Gebiet ist ideal für Angler und Wassersportler. Auch Wandern und Reittouristik zählen zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen.

Aubusson genießt Berühmtheit auf Grund seiner Tapisserie-Manufakturen. Die Herstellung der Bildteppiche besitzt eine 600jährige Tradition. Die Bewohner der Ferienhäuser Creuse können sich in einem Museum über die Herstellung der Teppiche informieren und in den Manufakturen bei der Produktion der berühmten Teppiche zuschauen. Das historische Stadtzentrum wird von einem Uhrturm beherrscht, welcher als Relikt der einstigen Stadtbefestigung gilt. Eine breite Palette an Veranstaltungen erwartet Touristen im Kulturzentrum Jean Lurcat. Unweit der Stadt bietet das Tal der Creuse vielfältige Wandermöglichkeiten.

Wer sich für Ferienwohnungen Creuse in der Gemeinde Eguzon entscheidet, erreicht auf kurzen Wegen den Stausee von Eguzon, welcher bereits Künstler wie den Maler Claude Monet in seinen Bann zog. Das Gewässer verfügt über einen Badestrand, den Verleih von Tretbooten und malerische Aussichtspunkte. Reizvoll gelegen ist auch das Städtchen Bourganeuf. Als Überbleibsel der Stadtmauer gilt der Tour Zizim, welcher einen herrlichen Rundblick über die malerische Hügellandschaft gewährt. Im Rathaus des Ortes werden wertvolle Gobelinteppiche aus Aubusson ausgestellt.

Zu den beliebtesten Zielen im Department Creuse zählt das Heilbad Èvaux-les-Bains. Die Heilquellen sind bereits seit der Römerzeit bekannt. Aktivurlauber wandern zum Gipfel des Signal d'Andonze. Der 854 Meter hohe Aussichtsberg bietet Urlaubern einen ausgezeichneten Rundblick, bis hin zu den Gipfelkuppen der Auvergne. In Chambon-sur-Voneize besuchen Urlauber die Kirche Ste-Valérie aus dem 12. Jahrhundert, welche zu den bedeutendsten romanischen Kirchenbauten des Limousin zählt.

In La Forêt-du-Temple kann die Kirche Notre Dame aus dem 12. Jahrhundert besucht werden. Ein Denkmal erinnert an die französischen Soldaten, welche den Weltkriegen zum Opfer fielen. Unweit der Ferienhäuser Creuse erhebt sich das Schloss Vost aus dem 14. Jahrhundert. In Lourdoueix-Saint-Pierre verdient auch die Kapelle aus dem 13. Jahrhundert Beachtung. Zu den bedeutenden Bauten des Departments Creuse zählt ebenfalls die Ruine der Burg Lavand in Méasnes.