Länder Guide Nørlev

Nørlev liegt im Norden Dänemarks in Jütland. Das Ferienhausgebiet von Nørlev befindet sich an der Jammerbucht, einem Teil der Nordsee.

Von Hjørring geht es in westlicher Richtung zur Nordsee und zum Ferienhausgebiet Nørlev Strand. Hier gibt es eine große Auswahl an Ferienhäuser in Nørlev und auch Ferienwohnungen in Nørlev.

Hier in einem der vielen gemütlichen Ferienhäusern und Wohnungen in Nørlev seinen Urlaub zu verbringen ist ein Traum. Hinter dem breiten, feinsandigen Strand und den ersten Dünen liegen die zahlreichen großen und kleinen Ferienhäuser versteckt im weitläufigen Dünengebiet.

Die Landschaft an der rauhen Nordsee ist von herber Schönheit und für einen Familienurlaub ideal. Die Kinder können hier gefahrlos spielen und toben, im Sommer kühlt man sich mit einem erfrischenden Bad in der Nordsee ab und danach legt man sich in den von der Sonne erwärmten Sand. Selbst im Herbst, wenn der Wind schon kühl von der Nordsee her bläst, findet man in den Dünen von Nørlev windgeschützte Plätzchen und wird von der Herbstsonne immer noch gewärmt.

Die Ferienhäuser in Nørlev oder auch eine der Ferienwohnungen von Nørlev sind ein idealer Standort, um die Sehenswürdigkeiten und landschaftlichen Schönheiten im Norden Dänemarks zu entdecken. Wenig südlich von Nørlev Strand befindet sich die sehenswerte Steilküste von Rubjerg Knude mit dem versandeten Leuchtturm Rubjerg Fyr, von dem nur noch die Turmspitze aus dem Sand ragt. Irgendwann wird der Leuchtturm wohl im Meer verschwunden sein. Von hier oben hat man einen atemberaubenden Blick auf die Küste der Nordsee.

In unmittelbarer Nähe zur Steilküste liegt die Gemeinde Lønstrup. Mit seinen gemütlichen skandinavischen Holzhäusern und zahlreichen Geschäften und Restaurants lädt es zum Bummeln und Shoppen ein.

Sehr lohnenswert ist ein Ausflug nach Hirtshals. Die Stadt liegt nur wenig nördlich von Nørlev und ist der Fährhafen nach Norwegen. In Hirtshals befindet sich das Nordsee Ozeanarium, es ist das größte Meerwasseraquarium in Europa und absolut sehenswert.

Auch die Fahrt nach Skagen, der nördlichsten Stadt in Dänemark, ist sehr empfehlenswert. Hier an der Nordspitze Grenen kann man erleben, wie Nord- und Ostsee regelrecht zusammenstoßen. Ein atemberaubendes Naturschauspiel. Auf dem Weg nach Skagen kommt man an der größten Wanderdüne Dänemarks, Råbjerg Mile vorbei.

Nørlev kann man für einen erholsamen, abwechslungsreichen Urlaub nur empfehlen und die Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen ist so groß, das jeder das für sich Passende finden wird.