Länder Guide Vejlby Klit

Vejlby Klit gilt aufgrund der reizvollen Lage als einer der beliebten Urlaubsorte Dänemarks. Vejlby Klit liegt an Jütlands Westküste auf einem schmalen bis zu 1.500 Meter breiten Landstreifen, direkt zwischen der Nordsee und dem Ferring See.

Diese Region ist insbesondere bei Urlaubern sehr beliebt, welche Ruhe und Entspannung in der Natur an der Nordsee suchen. So liegen die meisten Ferienhäuser von Vejlby Klit gut abgeschirmt hinter den hohen Dünen dieser Region, so dass während des Urlaubes die Ruhe in direkter Strandnähe genossen werden kann.

Zudem ist ein Urlaub aber auch in einer der vielen Ferienwohnungen in Vejlby Klit möglich. Durch die Nähe zur rund zehn Kilometer entfernten Stadt Lemvig und zur rund 46 Kilometer entfernten Stadt Holstebro gibt es bei einem Urlaub in Vejlby Klit zudem auch einige gute Einkaufsmöglichkeiten.

Die meisten Strandabschnitte des Ortes sind von weißem und breiten Sandstrand bedeckt, nur an einigen wenigen Abschnitten befinden sich Steine. Umrahmt wird der gesamte Strand, welcher gerne zum Drachensteigen, Modellflugzeug fliegen oder zum Para- und Hanggleiter fliegen genutzt wird, von hohen Dünen. Die vielen Sandkuhlen am Strand bieten dem Strandurlauber einen guten Windschutz. Der Strand eignet sich das ganze Jahr über für Spaziergänge an der Nordsee.

Zudem gibt es in diesem Gebiet, insbesondere nach stürmischem Wetter, gehäuft die Möglichkeit Bernstein am Strand zu finden. Neben der Nordsee gibt es in Vejlby Klit und der näheren Umgebung auch viele Put&Take-Seen, welche zum Angeln genutzt werden können.

Zu den besonderen Attraktionen des Ortes zählt insbesondere der Vejlby Sommerpark. Dieser Parkt ist jedem Besucher während der Öffnungszeiten frei zugänglich. Dort gibt es zum Beispiel die Möglichkeit zum Kutsche fahren, Angeln, Motorcross fahren oder Minigolf spielen. Daneben kann aber auch der Streichelzoo des Parks besucht werden oder es können Pferde für einen Ausritt ausgeliehen werden. Von Vejlby Klit aus gibt es zudem auch viele Ausflugsmöglichkeiten, wie zum 26 Meter hohen Leuchtturm in Bovbjerg, zur Handelsstadt Holstebro oder zum Kystcentret in Thyboron.