Länder Guide Sjællands Odde

Das malerisch schöne und verträumte Örtchen Sjællands Odde liegt nordwestlich auf der gleichnamigen Halbinsel an der dänischen Insel Seeland. Sie ragt etwa 15 km weit in das ca. 22000 Quadratkilometer große Kattegat genannte Meeresgebiet zwischen dem dänischen Jütland und der Westküste Schwedens.

Nicht zuletzt wegen der geringen Einwohnerdichte von noch nicht einmal 200 Einwohnern ist der Ort das ideale Reiseziel für alle, die in ihrem Urlaub Ruhe und Erholung in traumhaft schöner Natur an der frischen Seeluft suchen.

Der Ort selbst sowie das beschauliche Umland lädt zu gemütlichen Spaziergängen, weit schweifenden Wanderungen sowie Touren mit dem Rad ein. Darüber hinaus ist Sjællands Odde der perfekte Ausgangspunkt zu lohnenden Tagesausflügen zu den nahegelegenen Sehenswürdigkeiten.

Zu besagten Sehenswürdigkeiten zählen zunächst die vielen kleinen Fischerorte an der Nordküste, die man bei schönem Wetter unbedingt besuchen sollte. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl an interessanten Museen, wie etwa Høve, Nykøbing Sjælland und Fårevejle Kirkeby oder Stenstrup. Die meisten dieser Museen bieten wissenswerte Informationen zu der Kulturgeschichte des Ortes, der Insel sowie des ganzen Landes Dänemark.

Das Mühlenmuseum Lumsås Mølle ist schon wegen seiner imposanten Holzkonstruktionen absolut sehenswert. Darüber hinaus kann man in dem Mühlenmuseum bestaunen, wie vor lange vergangenen Zeiten dort gearbeitet wurde. Folglich kann man sich auch gleich frisch gemahlenes Mehl als ein Souvenir der besonderen Art mitnehmen.

Zweifelsohne muss man den Dolmen bei Højby besuchen, wenn man in Sjællands Odde seinen Urlaub verbringt. Dieser Dolmen, in welchem 98 Menschen beigesetzt wurden, ist eines der am besten erhaltenen Zweikammer-Hünengräber von ganz Dänemark. Eine informative Ausstellung zur Ausgrabung kann man sich im dazugehörenden Museum Stenstrup ansehen.

Wer nach diesem kulturellen Erlebnis in Højby leichtere Unterhaltung und viel unbeschwerten Spaß sucht, sollte das von dort nur etwa 5 km entfernte Sommerland Seeland besuchen. Sommerland Seeland beziehungsweise Sommerland Sjælland ist ein großer Freizeitpark mit weit über 60 Attraktionen und bietet sich vor allem für Urlauber, die mit der ganzen Familie nach Sjællands Odde reisen, an.

Eine weitere empfehlenswerte Ausflugsmöglichkeit für Familien mit Kindern und alle Naturliebhaber ist der Tierpark Odsherreds Zoo Dyrepark bei Asnæs mit seinen 100 Tierarten und insgesamt etwa 600 Tieren.

Wem dies alles noch nicht reichen sollte, kann vom Fährhafen Odden Færgehavn nach Århus oder Ebeltoft aufbrechen. Diese beiden Orte verzaubern mit ihrem einzigartigen Flair und bieten ihren Besuchern ebenfalls eine wahre Fülle an besuchenswerten Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise den Fernmeldeturm Søsterhøj und das Schloss Marselisborg in Århus oder die romanisch-frühgotische Kirche in Ebeltoft.